Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Arbeitsbeleuchtung

LED-Lupenleuchte von Waldmann räumt Design-Award ab

| Redakteur: Victoria Sonnenberg

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Und dass sich in der Jurybewertung der hohe Anspruch von Waldmann an ergonomische Perfektion, optimale Lichtqualität und Energieeinsparung widerspiegelt“, kommentiert Markus Wiedmann, Geschäftsführer von Waldmann.
„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Und dass sich in der Jurybewertung der hohe Anspruch von Waldmann an ergonomische Perfektion, optimale Lichtqualität und Energieeinsparung widerspiegelt“, kommentiert Markus Wiedmann, Geschäftsführer von Waldmann. (Bild: Waldmann/Lutz Sternstein)

Waldmann Leuchten verbinden Design und Technik zu intelligenten Lichtkonzepten. Die LED-Lupenleuchte Tevisio wurde als Beweis dafür mit einer der höchsten Auszeichnungen für Gestaltung prämiert. Der Rat für Formgebung hat Tevisio mit dem internationalen Premiumpreis „German Design Award 2014“ auf der Fachmesse Ambiente in Frankfurt prämiert.

Mit dem „German Design Award“ werden hochkarätige Produkte und Projekte ausgezeichnet, die wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind. Eine hochkarätig besetzte Fachjury beurteilte 1900 Einreichungen für den Award 2014. Die Designexperten aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft vergaben für Spitzenleistungen in zehn Wettbewerbskategorien das begehrte Prädikat „Winner“. Die LED-Lupenleuchte Tevisio von Waldmann überzeugte in der Kategorie „Working Spaces“ mit einer zukunftsorientierten Synthese von Effizienz, Beweglichkeit und Sehqualität. Die visionäre Gestaltung für das erfolgreiche Leuchtenkonzept hat dazu Oco-Design aus Münster entwickelt.

Zweite Auszeichnung für Tevisio

Der „German Design Award 2014“ ist nach dem „IF product design award 2012“ die zweite renommierte Auszeichnung für die LED-Lupenleuchte Tevisio. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Und dass sich in der Jurybewertung der hohe Anspruch von Waldmann an ergonomische Perfektion, optimale Lichtqualität und Energieeinsparung widerspiegelt“, kommentiert Markus Wiedmann, Geschäftsführer von Waldmann.

40 % weniger Energieverbrauch

Tevisio spart bei höchster Lichtqualität 40 % Energie und unterstützt mit der großen Glaslupe, stufenloser Dimmbarkeit, 3D-Schatteneffekt auf Knopfdruck und einer guten Farbwiedergabe optimal bei anspruchsvollen Sehaufgaben. Dabei ist die Leuchte intuitiv bedienbar. Weitere Vorteile sind der wartungsfreie Betrieb und langlebige Materialien. Das innovative Gestänge ist sehr beweglich und bei Bedarf exakt stabilisierbar. Ein gut durchdachtes, sehr sauber gestaltetes Tool, das dafür sorgt, dass man sich auf seine Arbeit konzentrieren kann.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42591411 / Arbeitschutz / Umweltschutz)

Themen-Newsletter Betriebstechnik abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Gut zu wissen

Der Business-Knigge

Wohin kommt die Serviette? Wer sitzt wo im Dienstwagen? Und darf ich eigentlich Notizen auf eine fremde Visitenkarte machen? Wir haben die Antworten. lesen

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen