Suchen

ZVEI Leiterplattenbranche ist weiter im Aufwind

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Reinhold Schäfer

Der Umsatz der Leiterplattenhersteller in der Region DACH stieg im Oktober 2017 im Vergleich zum vorangegangenen Monat um 1,5 %.

Firmen zum Thema

Das Verhältnis von Auftragseingang zu Umsatz lag im Oktober 2017 bei 0,93.
Das Verhältnis von Auftragseingang zu Umsatz lag im Oktober 2017 bei 0,93.
(Bild: ZVEI)

Das Wachstum gegenüber Oktober 2016 betrug 11,2 %. Dies berichtet der ZVEI-Fachverband PCB and Electronic Systems. Kumuliert über die ersten zehn Monate ist der Umsatz um 9 % gestiegen.

Auch der Auftragseingang ist gestiegen. Im Vergleich zum September ergab sich ein Plus von 6,5 %, gegenüber Vorjahresmonat stiegen die Bestellungen um 9,1 P%. Im gesamten laufenden Jahr wurden 16,1 % mehr Aufträge als im gleichen Zeitraum 2016 erteilt. Durchgängig alle Firmengrößen erreichen eine Steigerung von 16 %.

Das Book-to-Bill-Ratio ist leicht auf 0,93 angestiegen. Die Mitarbeiterzahl ist im Vergleich zum Oktober 2016 um 8,7 % gewachsen.

(ID:45065234)