16.07.2019

Requirements Engineer (m/w/d)

Standort: D - 63743 Aschaffenburg

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams am Standort Aschaffenburg suchen wir eine*n Requirements Engineer (m/w/d)

Die Linde Material Handling GmbH, ein Unternehmen der KION Group, ist ein weltweit führender Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten sowie Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für die Intralogistik. Mit einem Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern ist das Unternehmen in allen wichtigen Regionen der Welt vertreten. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte die Operating Unit Linde MH EMEA (Europa, Nahost, Afrika) einen Umsatz von rund 3,1 Milliarden Euro und beschäftigte rund 11.000 Mitarbeiter. Weltweit wurden 2017 mehr als 124.000 Fahrzeuge der Marke Linde verkauft.

Ihre Aufgaben:
Schaffen Sie beim Marktführer bleibende Werte und bringen Sie bei uns Ihre Erfahrung im Requirements Engineering in der KION Group ein. Vom Standort Aschaffenburg aus verantworten Sie die standortübergreifende Abstimmung und Festlegung projektspezifischer Vorgehensweisen mit. Dies beinhaltet:
  • Anforderungsanalyse- und Dokumentation in Zusammenarbeit mit den Stake Holdern Flurförderzeuge-Entwicklung und Produktmanagement
  • Überwachung, Verbesserung und Schulung des methodischen Requirements Management Prozesses
  • Key-User für das verwendete Requirements Management Tool (PTC Integrity)
    Unterstützung bei der Ausarbeitung einer Systemarchitektur für die Elektrik/Elektronik
  • Abstimmung und Festlegung projektspezifischer Vorgehensweisen zur Projektablage, Dokumentenstrukturierung und Wiederverwendung
  • Unterstützung von Prozessaudits und Festlegung von standort- und projektspezifischen Entwicklungsprozessanpassungen (Tailoring)
Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften
  • Erfahrung mit Requirements Management sowie der Anwendung der einschlägigen Tools wie PTC Integrity oder Doors
  • Erfahrung im Bereich Hardware- und Softwareentwicklung für Steuergeräte (Fach- und Prozesskenntnisse)
  • Erfahrung im Bereich Software- und Entwicklungsprozesse (Automative Spice, Entwicklung nach V-Model)
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen neben hervorragenden Sozialleistungen und attraktiven Gehaltsstrukturen eine Position mit großem Gestaltungsspielraum für eigene Ideen, ein anspruchsvolles, interdisziplinäres Aufgabengebiet und umfassende Unterstützung im Rahmen eines internationalen, kollegialen Teams.
Bei Rückfragen zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen Miriam Gesele unter der Telefonnummer 06021/99-1566 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltserwartung.