Carl Cloos Schweißtechnik MAG-Eindrahtschweißen dickwandiger Stahlbauteile

Redakteur: Rüdiger Kroh

Der Rapid-Weld-Prozess ermöglicht laut Cloos in Verbindung mit den Impulsstromquellen der Serie Qineo Pulse von 350 bis 600 A das rationelle MAG-Eindrahtschweißen dickwandiger Stahlbauteile, wie sie in der Baumaschinenindustrie sowie im Schiffs- und Schienenfahrzeugbau anzutreffen sind.

Anbieter zum Thema

Durch einen stark fokussierten Hochleistungssprühlichtbogen in Kombination mit hoher Drahtfördergeschwindigkeit werden große Abschmelzleistungen bei gleichzeitig bester Einbrandtiefe erzielt, betont Cloos. Somit sei – bei weitestgehend spritzerfreiem Betrieb – eine sehr gute Wurzelausbildung und optimierte Flankenanbindung garantiert. Der spezifische Wärmeeintrag ist dennoch deutlich vermindert.

Der Lichtbogen kann mit wesentlich erhöhtem Stickout und gleichzeitig verbesserter Fußpunktstabilität betrieben werden, was in vielen Fällen die Nahtvorbereitung und den Schweißguteinsatz reduziert, heißt es weiter. Die Nahtform ist dabei nicht nennenswert überhöht, so dass Einbrandkerben vermieden werden und eine glatte Nahtoberfläche zu verzeichnen ist.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:313673)