Logo
17.09.2018

Stellenanzeigen

SAP HCM Global Key User (m/w)

Innovative Weiterentwicklung unserer SAP-HCM-Anwendungen und Optimierung der personal­wirt­schaftlichen Prozesse Betreuung des SAP-HCM-Systems mit Fokus auf die Module PA / PT / PY / OM Durchführung von SAP-HCM-Einführungen und globalen Rollouts Beratung und Support d...

lesen
Logo
07.09.2018

Artikel

Die Digitalisierung nicht großen Playern überlassen

Die digitale Transformation beherrscht auch den Werkzeugbau und seine Kunden. Der Markt digitaler Lösungen ist vielfältig, gleichzeitig unübersichtlich und verlangt nach Orientierung. Auch hier gilt es, den Kunden bereits sehr früh in die Entwicklung miteinzubeziehen.

lesen
Logo
04.07.2018

Artikel

3D-Druck bringt Mini-Spanntechnik für Zerspanung

Aus vielen Branchen ist der Ruf nach immer kleineren Bearbeitungssystemen zu hören. In der Zerspanungswelt betrifft das etwa die Werkzeuge. Mapal nutzt die Additive Fertigung jetzt, um die dazu passenden Werkzeugspannsysteme zu schaffen.

lesen
Logo
03.07.2018

Artikel

Metall-3D-Druck für Mini-Werkzeughalter in der Zerspanung

Viele Branchen rufen nach immer kleineren Bearbeitungssystemen. In der Zerspanungswelt werden immer kleinere Werkzeuge gebraucht. Mapal geht das Problem auf intelligente Art und Weise an.

lesen
Logo
29.06.2018

Artikel

3D-Druck bringt Mini-Spanntechnik für Zerspanung

Aus vielen Branchen ist der Ruf nach immer kleineren Bearbeitungssystemen zu hören. In der Zerspanungswelt betrifft das etwa die Werkzeuge. Mapal nutzt die Additive Fertigung jetzt, um die dazu passenden Werkzeugspannsysteme zu schaffen.

lesen
Logo
29.06.2018

Artikel

3D-Druck bringt Mini-Spanntechnik für Zerspanung

Aus vielen Branchen ist der Ruf nach immer kleineren Bearbeitungssystemen zu hören. In der Zerspanungswelt betrifft das etwa die Werkzeuge. Mapal nutzt die Additive Fertigung jetzt, um die dazu passenden Werkzeugspannsysteme zu schaffen.

lesen
Logo
14.06.2018

Artikel

Software vereinfacht das Nachschliff-Handling und bildet die Historie des Werkzeugs digital ab

Die C-Com GmbH hat eine Software entwickelt, die das Nachschliff-Handling deutlich einfacher und schneller gestalten soll. In der Summe sollen so bis zu 75 % der Zeit beim Wareneingang eingespart werden können.

lesen
Logo
22.05.2018

Artikel

Die perfekte Kombination

Die optimale Bearbeitungsmaschine + das optimale Werkzeug = die perfekte Kombination. So werden wirtschaftliche Prozesse und überzeugende Bearbeitungsergebnisse möglich. Ein Beispiel dafür ist die Kooperation zwischen dem Maschinenhersteller Zimmermann und Mapal. Für Vorführungen...

lesen
Logo
20.04.2018

Artikel

Mapal trauert um Werner Stief, dem Pionier der PKD-Werkzeuge

Die Mapal Gruppe trauert um Werner Stief. Der Firmengründer der WWS Werner Stief GmbH, dem heutigen Mapal-Kompetenzzentrum für PKD-Werkzeuge in Pforzheim, starb im Alter von 75 Jahren.

lesen
Logo
19.04.2018

Artikel

Sidney Pimenta Paiva ist neuer CEO bei Mapal

Sidney Pimenta Paiva hat zum 1. April 2018 die Geschäftsführung der US-amerikanischen Niederlassung Mapal Inc. übernommen. Er folgt auf Rene Kristensen, der den Posten als CEO interimsmäßig übernommen hatte.

lesen
Logo
13.04.2018

Artikel

Koichi Matsuda übernimmt Geschäftsleitung von Mapal Japan

Koichi Matsuda ist neuer Geschäftsführer von Mapal in Japan. Er folgt auf Toshiyuki Funabashi, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat.

lesen
Logo
05.04.2018

Artikel

Geballte Flexibilität und Effizienz

Mit Plandrehköpfen und Aufsatzwerkzeugen lassen sich selbst komplexe Konturen an rotationssymmetrischen Bauteilen ohne den Einsatz einer Drehmaschine verwirklichen. Davon profitieren Endenbearbeitungsmaschinen, wenn es darum geht, die Bearbeitung beider Rohrenden gleichzeitig und...

lesen
Logo
21.03.2018

Artikel

HPR400 plus Reibahlen – Kein Einstellen und vier Schneidkanten reduzieren Cost-per-Part

Wirtschaftlichkeitssteigerungen durch effiziente Wiederaufbereitung standen im Mittelpunkt der Entwicklung der HPR400 Reibahlen.

lesen
Logo
16.03.2018

Artikel

Intelligente Werkzeugausgabe

Zur optimalen Lagerung und Verwaltung von Werkzeugen, Komponenten und Zubehör bietet Mapal das Werkzeugausgabesystem Unibase-M. Dabei steht die Bedienerfreundlichkeit des Systems im Vordergrund, welches den Kundenanforderungen entsprechend konfiguriert werden kann. So auch bei de...

lesen
Logo
15.03.2018

Artikel

Höherer Ausstoss dank Re-Tooling

Das Umrüsten einer Anlage kann die Effizienz und Präzision eines Bearbeitungsprozesses steigern. Besonders gute Ergebnisse lassen sich erzielen, wenn Werkzeug, Spannlösung sowie Bearbeitungskonzept auf Maschine und Bearbeitungs­aufgabe zugeschnitten sind.

lesen
Logo
14.03.2018

Artikel

Höherer Ausstoß dank Re-Tooling

Das Umrüsten einer Anlage kann die Effizienz und Präzision eines Bearbeitungsprozesses steigern. Besonders gute Ergebnisse lassen sich erzielen, wenn Werkzeug, Spannlösung sowie Bearbeitungskonzept auf Maschine und Bearbeitungs­aufgabe zugeschnitten sind.

lesen
Logo
23.02.2018

Artikel

Schneidplatten ab sofort mit vier Schneidkanten

Mapal hat seine Reibahlenserie HPR400 durch den neuen HPR400 plus ergänzt.

lesen
Logo
13.02.2018

Artikel

Mapal: Neuer Geschäftsführer im Bereich Vollhartmetallwerkzeuge

Zum 1. Januar 2018 hat Tobias Schiele die kaufmännische Geschäftsführung des Mapal Kompetenzzentrums VHM-Werkzeuge in Altenstadt übernommen.

lesen
Logo
01.02.2018

Videos

Innovatives Datenmanagement in der zerspanenden Industrie

Der Vortrag stellt die Open-Cloud-Plattform von c-Com vor, die auf der SAP-Cloud-Plattform basiert.

Logo
23.01.2018

Artikel

Dreischneidiger Bohrer sorgt für mehr Wirtschaftlichkeit

Mit dem neuen, dreischneidigen Bohrer Tritan-Drill-Steel von Mapal kann Stahl im Vergleich zu zweischneidigen Bohrern deutlich wirtschaftlicher bearbeitet werden. Dies wird unter anderem durch die signifikant höheren Vorschubwerte erreicht.

lesen
Logo
15.01.2018

Artikel

Generationswechsel bei Mapal

Nach 49 Jahren an der Spitze von Mapal hat sich Dr. Dieter Kress zum Jahreswechsel aus der Geschäftsführung des Unternehmens zurückgezogen. Sein Sohn Dr. Jochen Kress ist seit dem 1. Januar 2018 Geschäftsführender Gesellschafter der Mapal Gruppe.

lesen
Logo
13.01.2018

Artikel

Neue Möglichkeiten im Bereich der Werkzeugausgabe

Zur optimalen Lagerung und Verwaltung von Werkzeugen, Komponenten und Zubehör bietet Mapal das Werkzeugausgabesystem Unibase-M. Dabei steht die Bedienerfreundlichkeit des Systems im Vordergrund, das den Kundenanforderungen entsprechend konfiguriert wird. So auch bei den neuen Var...

lesen
Logo
11.01.2018

Artikel

Synergie von Reiniger und Kühlschmierstoff

Die Synergie zwischen einem wassermischbaren Kühlschmierstoff und einem wasserbasierten Reiniger führt zu einer signifikanten Leistungssteigerung bei weniger Schmierstoff- und Energieverbrauch sowie reduziertem Entsorgungsaufwand.

lesen
Logo
08.12.2017

Artikel

Jochen Kress in den Aalener Hochschulrat berufen

Dr. Jochen Kress von Mapal wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg in den Hochschulrat der Hochschule Aalen berufen.

lesen
Logo
06.12.2017

Artikel

Flächenspannfutter für Zylinderschäfte mit HB-Spannfläche

Weldon-Aufnahmen sind als Standardspannfutter für VHM-Fräser in vielen Fertigungsbetrieben im Einsatz.

lesen
Logo
29.11.2017

Artikel

Digitalen Datenaustausch bei Werkzeugen managen

Im Rahmen der Digitalisierung gewinnen Toolmanagementsysteme und digitale Zwillinge von Werkzeugen an Bedeutung. Mit ihnen kann man nicht nur die Produktion vorausschauender und somit effizienter gestalten, sondern auch Arbeitsabläufe optimieren.

lesen
Logo
27.10.2017

Artikel

Toolmanagement 4.0 – Transparenz in allen Bereichen

Mapal bietet seine Toolmanagement-Dienstleistungen nun auf Basis der Plattform c-Com, eines Produkts der c-Com GmbH, an. Dieses «Tool­management 4.0» soll für höchstmögliche Transparenz bezüglich aller Daten- und Warenflüsse sowie der Kosten sorgen.

lesen
Logo
17.10.2017

Artikel

Flächenspannfutter für Zylinderschäfte mit HB-Spannfläche

Weldon-Aufnahmen sind als Standardspannfutter für VHM-Fräser in vielen Fertigungsbetrieben im Einsatz. Diese Art von Spannfutter hat bauartbedingt jedoch Grenzen in der Anwendung...

lesen
Logo
02.10.2017

Artikel

Fräser zur Bearbeitung von Hüftschäften

Mapal bietet mit dem Optimill-Titan-Trochoid ein Fräswerkzeug, welches aufgrund spezieller Geometrie und Beschichtung höchste Oberflächenqualität in der Titanbearbeitung liefert. So konnten damit die Oberflächenqualität von Hüftschäften verbessert werden und auch die Arbeitswerte...

lesen
Logo
25.09.2017

Artikel

Anwendungsorientierte Hydrodehnspannfutter

Die Produktion von Spannfuttern mithilfe additiver Fertigung hat ganz neue Kombinationsmöglichkeiten eröffnet. So ist es heute möglich, Hydrodehnspannfutter so individuell auf die Bearbeitung hin anzupassen, dass der Einsatz eines Standard-Schaftwerkzeuges möglich ist.

lesen
Logo
13.09.2017

Artikel

Für den Flugzeugbau

Das Bohr-Senk-Werkzeug zur Trockenbearbeitung von CFK-Alu-Stacks von Mapal arbeitet bei 5000 U/min mit einem Vorschub von 0,1 mm.

lesen
Logo
05.09.2017

Artikel

PKD-Planfräsergeneration für höchste Oberflächengüte

Die Planfräser von Mapal mit wechselbaren PKD-Fräseinsätzen sind das Mittel der Wahl, wenn es gilt, beste Oberflächen bei der Zerspanung von Aluminium im Automobilbereich zu erreichen.

lesen
Logo
25.08.2017

Artikel

Mehrwert durch kollaboratives Datenmanagement

In der Fertigung lässt sich mit kollaborativem Datenmanagement ein Mehrwert generieren. Möglich macht dies Open-Cloud-Plattform c-Com für Werkzeugmanagement.

lesen
Logo
23.08.2017

Artikel

Mehrwert durch kollaboratives Datenmanagement

In der Fertigung lässt sich mit kollaborativem Datenmanagement ein Mehrwert generieren. Möglich macht dies eine neue Plattform für Werkzeugmanagement.

lesen
Logo
26.07.2017

Artikel

Mapal gründet C-Com als unabhängige GmbH

Auf der AMB 2016 stellte Mapal mit der Plattform C-Com ein unabhängiges Werkzeugmanagement vor. Nun hat der Werkzeugspezialist C-Com GmbH innerhalb der Mapal-Gruppe gegründet.

lesen
Logo
25.07.2017

Artikel

Werkzeugdaten-Plattform c-Com wird "flügge"

MAPAL hat Mitte 2017 die c-Com GmbH gegründet. Damit ist c-Com nicht länger ein MAPAL-Bereich, sondern agiert als eigenes Unternehmen innerhalb der MAPAL-Gruppe. MAPAL ist damit nur ein Kunde bzw. Lieferant der c-Com GmbH wie jedes andere Unternehmen auch.

lesen
Logo
18.07.2017

Artikel

Werkzeuge in die Industrie 4.0 einbinden

Um ein Werkstück effizient produzieren zu können, ist ein prozessübergreifender Informationsaustausch erforderlich. Eine wichtige Rolle dabei spielt ein durchgängiges Werkzeugmanagement – von der Konstruktion bis hin zur Produktion. Auf der EMO Hannover 2017 zeigen Hersteller ihr...

lesen
Logo
13.07.2017

Artikel

In der Zerspanungsbranche verschläft Niemand Trends

Wenn die EMO Hannover 2017 vom 18. bis 23. September das Fachpublikum auf eine Reise durch die Welt der Metallbearbeitung einlädt, darf man besonders auf aktuelle Trends aus der Zerspanung gespannt sein. Innovative Lösungen werden unter anderem aus den Bereichen Werkzeuge, Additi...

lesen
Logo
13.07.2017

Artikel

In der Zerspanungsbranche verschläft niemand Trends

Wenn die EMO Hannover 2017 vom 18. bis 23. September das Fachpublikum auf eine Reise durch die Welt der Metallbearbeitung einlädt, darf man besonders auf aktuelle Trends aus der Zerspanung gespannt sein. Innovative Lösungen werden unter anderem aus den Bereichen Werkzeuge, Werkze...

lesen
Logo
12.07.2017

Artikel

Mapal: Trend zu Elektrofahrzeugen unumkehrbar

Rund 200 Teilnehmer diskutierten an den Fachtagen Mapal Dialog welche Veränderungen die Elektromobilität für die zerspanende Industrie bringt? Der SMM durfte darüber hinaus einen Blick in die Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Werkzeugspezialisten werfen.

lesen