Suchen

Usetec 2015

Maschinen leben zwei Mal

Seite: 5/5

Am letzten Messetag fällt der Hammer

Als besonderes „Bonbon“ wird es am letzten Messetag die Usetec-Auktion geben. Diese Auktion findet bereits jetzt „online“ statt, sie endet am letzten Messetag mittags. Dann gibt es im Forum in Halle 2 ein „Offline“-Event, das gemeinsam mit Trade Machines veranstaltet wird. In diesem Rahmen können Usetec-Aussteller kostenlos Maschinen aller Branchen anbieten. Niedrige Startpreise sollen die Auktion beleben. Die Abwicklung nach dem Verkauf erfolgt direkt zwischen Verkäufer und Käufer.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 14 Bildern

Die ersten Firmen, die ihre Teilnahme an der Usetec-Auktion spontan zugesagt haben, sind: GD Machinery (UK), Thumar Technical Service (Luxemburg), Delta Machine (Rumänien), Schmid & Wezel (Deutschland), ATM Group (Deutschland), Nenok (Deutschland), Lindroths Maskinservice (Schweden), Mamach (Niederlande), New Technical Solutions (Tschechische Republik), Printing Innovation (Schweiz) und PTF (Deutschland).

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43275911)