Logo
14.06.2019

Artikel

Automatisiertes Entpulvern von SLM-Bauteilen

Bei Toolcraft werden 3D-gedruckten Bauteile automatisiert entpulvert. Mit welchen Maschinen dem Auftragsfertiger das gelingt, hat er unserem Partnerportal MM Maschinenmarkt erklärt.

lesen
Logo
05.06.2019

Artikel

Automatisiertes Entpulvern von SLM-Bauteilen

Bei Toolcraft werden 3D-gedruckten Bauteile automatisiert entpulvert. Mit welchen Maschinen dem Auftragsfertiger das gelingt, hat er dem MM Maschinenmarkt erklärt.

lesen
Logo
17.05.2019

Artikel

Der 3D-Druck in Metall erweist sich als unerreichter Formenbau-Optimierer

Toolcraft bündelt jetzt sieben Geschäftsbereiche, damit diese voneinander profitieren. Ein erfolgreiches Formenbauprojekt, bei dem die Additive Fertigung eine Hauptrolle gespielt hat, beweist nun, dass dieser Schritt in die richtige Richtung gegangen ist.

lesen
Logo
01.10.2018

Artikel

Erste AF-Unternehmen werden durch Tüv Süd geprüft

Nach der Nadcap-Zertifizierung hat Toolcraft nun auch das Audit für die Additive Fertigung von Tüv Süd bestanden.

lesen
Logo
28.09.2018

Artikel

Roboterzellen via G-Code Programmierung einfach Bedienen

Durch Einsatz der CNC-basierten Programmiersprache G-Code steht die Roboterprogrammierung nun auch Anwendern offen, die bisher keine tieferen Kenntnisse besitzen.

lesen
Logo
06.09.2018

Artikel

Laserschmelzzentrum für Metalle

Auftragsfertiger Toolcraft hat sein neues Metall-Laserschmelzzentrum mit einem Labor für die Qualitätsanalyse und Sensorik für die Ansprüche des Metalldrucks ausgestattet.

lesen
Logo
11.06.2018

Artikel

Siemens NX: Der Engineering-Benchmark entscheidet

Auf der Hannover Messe 2018 präsentierte Siemens sein komplettes Digital-Enterprise-Portfolio – darunter auch seine Engineering-Tools für die Konstruktion. Auch für den 3D-Druck bietet das Unternehmen eine durchgängige Prozesskette.

lesen
Logo
26.09.2017

Artikel

Toolcraft industrialisiert additive Fertigung mit NX von Siemens

Für durchgängige Prozesse und Daten im 3D-Druck hat sich Toolcraft für Siemens NX als Software entschieden. Durch die integrierten CAD-, CAE- und CAM-Module gibt die Softwaresuite zudem Unterstützung beim Metall-Laserschmelzen, sodass der Produktionsprozess beschleunigt werden ka...

lesen
Logo
30.06.2017

Artikel

3D-gedruckter Bohrer schont die Knochen

Metall-Laserschmelzen macht´s möglich: Mit einem additiv hergestellten Knochenbohrer lassen sich Gewebeschäden verhindern, die beim Operieren mit einem konventionell gefertigten Bohrer entstehen können.

lesen
Logo
21.03.2017

Artikel

Roboter polieren Keramik-Hybrid-Interieurteile

Das hinterleuchtete Display des Gangwahlhebels ist ein Designerstück. Doch mit keinem bekannten Fertigungsverfahren ließ sich die geforderte Oberflächengüte des Keramik-Hybrid-Bauteils erreichen. Nun poliert ein Roboter die Oberfläche auf Hochglanz.

lesen
Logo
24.11.2016

Artikel

Mit der Komplettbearbeitung zum neuen Benchmark

Film ab!, hieß es, als man bei der Suche nach einer Maschine für die Herstellung eines Regie-Objektivs fündig wurde. Mit der Investition generierte ein Anbieter von Komplettlösungen nicht nur einen Neukunden, sondern schlug zeitgleich einen neuen Weg in die Zukunft ein.

lesen
Logo
21.09.2016

Artikel

Effizienter fliegen mit 3D-gedruckten Metallteilen

Der 3D-Druck in Metall hat den Sprung von der Prototypen-Herstellung zur anerkannten Fertigungstechnologie gemeistert. Die Teile erfüllen selbst die hohen Qualitätsanforderungen der Luft- und Raumfahrt. Das neue Fertigungsverfahren ermöglicht dabei die Herstellung von effizienten...

lesen
Logo
21.09.2016

Artikel

Effizienter fliegen mit 3D-gedruckten Metallteilen

Der 3D-Druck in Metall hat den Sprung von der Prototypen-Herstellung zur anerkannten Fertigungstechnologie gemeistert. Die Teile erfüllen selbst die hohen Qualitätsanforderungen der Luft- und Raumfahrt. Das neue Fertigungsverfahren ermöglicht dabei die Herstellung von effizienten...

lesen
Logo
01.09.2016

Artikel

Schneller automatisieren mit 3D-Simulationssoftware

Für Systemintegratoren bietet sich die Nutzung von 3D-Simulationssoftware wie die von Visual Componentsan, um die Automatisierung von Produktionsschritten zu visualisieren und zu analysieren. Toolcraft nutzt dies für den Bau individueller Roboterlösungen.

lesen
Logo
17.06.2016

Artikel

Toolcraft investiert in weitere Dreh-Fräs-Bearbeitungszentren

Toocraft erweitert seinen Maschinenpark um zwei Dreh-Fräszentren von Mazak und einem Fünf-Achs-Fräs-Dreh-Bearbeitungszentrum von Hermle.

lesen
Logo
12.05.2016

Artikel

Umweltschonende Temperierung erleichtert PEEK-Verarbeitung

Toolcraft verarbeitet unter anderem das anspruchsvolle Spezialpolymer PEEK per Spritzguß. Mit einer neuen Möglichkeit zur Werkzeugtemperierung ist des nun gelungen, die Bauteilfertigung effizienter und hochwertiger zu gestalten.

lesen
Logo
04.11.2015

Artikel

2K-Teile aus einem Guss

Formteile für Hörgeräte stellen hohe Anforderungen an Werkzeugbau, Fertigung und Montage. Als Auftragsfertiger von Kleinstteilen für Hörgeräte setzt Toolcraft auf eine 2K-Spritzgießmaschine mit integriertem Roboter.

lesen
Logo
17.07.2015

Artikel

2K: Innen hart und außen weich

Das Zwei-Komponenten-Spritzgießen ermöglicht es, Teile aus mehreren Kunststoffen in einem Prozess automatisiert zu fertigen. Einen Schritt weiter geht die Freeformer-Technik, die dafür keine Werkzeuge mehr benötigt.

lesen
Logo
22.05.2015

Artikel

Toolcraft verarbeitet Scalmalloy für Hightech-Bauteile

Das Metall-Laserschmelzen erfreut sich einer steigenden Beliebtheit. Beim Aufragsfertiger Toolcraft kommen Nickelbasis- und Titanlegierungen, Edel- und Werkzeugstähle sowie Aluminium-Silizium-Legierungen zum Einsatz. Ab sofort verarbeitet das Unternehmen auch eine hochfeste Alumi...

lesen
Logo
13.07.2014

Artikel

Flexible Bearbeitungszelle zum Fräsen mit dem Roboter

Eine Bearbeitungszelle kombiniert einen Sechs-Achs-Knickarmroboter in einem geschlossenen Fertigungsmodul mit einer 7,5-kW-Frässpindel. Der Roboter kann nicht nur das Be- und Entladen der Werkstücke übernehmen, sondern auch für unterschiedliche Bearbeitungsaufgaben auf acht Werkz...

lesen
Logo
22.04.2014

Artikel

Flexible Bearbeitungszelle zum Fräsen mit dem Roboter

Eine Bearbeitungszelle kombiniert einen Sechs-Achs-Knickarmroboter in einem geschlossenen Fertigungsmodul mit einer 7,5-kW-Frässpindel. Der Roboter kann nicht nur das Be- und Entladen der Werkstücke übernehmen, sondern auch für unterschiedliche Bearbeitungsaufgaben auf acht Werkz...

lesen
Logo
22.04.2014

Artikel

Flexible Bearbeitungszelle zum Fräsen mit dem Roboter

Eine Bearbeitungszelle kombiniert einen Sechs-Achs-Knickarmroboter in einem geschlossenen Fertigungsmodul mit einer 7,5-kW-Frässpindel. Der Roboter kann nicht nur das Be- und Entladen der Werkstücke übernehmen, sondern auch für unterschiedliche Bearbeitungsaufgaben auf acht Werkz...

lesen
Logo
27.11.2013

Artikel

Automatisierter Werkzeugbau im Kleinteilespritzguss

>> Der Präzisionsfertiger Toolcraft aus Mittelfranken hat ein neues Bearbeitungszentrum (BAZ) in Betrieb genommen. Das vollklimatisierte BAZ besteht aus mehreren Maschinen. Alle Werkzeugteile und Elektroden sind auf einem UPC-Palettensystem automatisch gesteuert. Ausserdem ...

lesen
Logo
22.05.2012

Artikel

Generatives Metall-Laserschmelzen für wertige Bauteile in kurzer Zeit

Mit zwei Anlagen von Concept Laser aus Lichtenfels für das Metall-Laserschmelzen (Lasercusing) ergänzt Toolcraft sein Produktportfolio in den Bereichen Drehen, Fräsen, Senk- und Drahterosion um ein generatives, pulvermetallurgisches Verfahren.

lesen