Mitsubishi Caterpillar Forklift MCF startet freundliche Übernahme des Lagertechnikspezialisten Rocla

Redakteur: Volker Unruh

Mitsubishi Caterpillar Forklift (MCF) hat die freundliche Übernahme des finnischen Lagertechnikherstellers Rocla Oyj eingeläutet.

Firmen zum Thema

Mit der vollständigen Übernahme der Rocla Oy durch Mitsubishi Caterpillar Forklift und der dadurch bedingten Präsenz auf bisher noch wenig erschlossenen Märkten dürften die produzierten Stückzahlen der finnischen Lagertechnikgeräte weiter kräftig ansteigen. Quelle: Mitsubishi Caterpillar Forklift Europe
Mit der vollständigen Übernahme der Rocla Oy durch Mitsubishi Caterpillar Forklift und der dadurch bedingten Präsenz auf bisher noch wenig erschlossenen Märkten dürften die produzierten Stückzahlen der finnischen Lagertechnikgeräte weiter kräftig ansteigen. Quelle: Mitsubishi Caterpillar Forklift Europe
( Archiv: Vogel Business Media )

Wie die Unternehmen mitteilen, ist den Aktionären von Rocla ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot von 13 Euro pro Aktie unterbreitet worden. Das Angebot startete am 10. November und soll etwa fünf Wochen aufrechterhalten werden.

Die im finnischen Järvenpää ansässige Rocla Oy ist seit 1997 an der Börse in Helsinki notiert. Im Jahr 2007 wurde mit 630 Mitarbeitern und 8169 ver-kauften Geräten ein Netto-Umsatz von 125 Mio. Euro bei einem Exportanteil von 75% erwirtschaftet. MCF besitzt bereits einen Aktienanteil von 28,1% an Rocla. Beide Unternehmen unterhalten bereits seit 1992 eine ODM-Partnerschaft und seit 2002 eine strategische Allianz in Europa.

(ID:277766)