Suchen

Fachpack 2015

Mehr Freiheit dank Pick by Voice

| Redakteur: Benedikt Hofmann

Das Systemhaus Topsystem will auf der Fachpack 2015 (29. September bis 01. Oktober in Nürnberg) zeigen, wie Kommissionieren und Verpacken dank der Pick-by-Voice-Lösung Lydia und des Tragesystems Lydia Voice Wear schneller und effizienter wird.

Firmen zum Thema

Lydia Voice Wear ist ein neues Tragesystem, in dem alle technischen Komponenten für die sprachgeführte Kommissionierung integriert und vor Umwelteinflüssen geschützt sind.
Lydia Voice Wear ist ein neues Tragesystem, in dem alle technischen Komponenten für die sprachgeführte Kommissionierung integriert und vor Umwelteinflüssen geschützt sind.
(Bild: Topsystem)

In Lydia Voice Wear sind alle technischen Komponenten für die sprachgeführte Kommissionierung integriert. Außerdem sind sie in dem System vor Umwelteinflüssen geschützt. Es gibt auch keine am Körper entlang geführten Kabel, die sich verhaken oder verheddern können. Die „Weste“ überzeugt Topsystem zufolge außerdem vor allen Dingen durch den hohen Tragekomfort für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gleichermaßen und durch ihr geringes Gewicht. Das eingebaute Mikrofon soll eine zuverlässige Spracherkennung auch in lauter Umgebung bieten, selbst wenn die Mitarbeiter nicht wie bei einem Headset direkt ins Mikrofon sprechen. Dank Pilotenverschluss ist das System einfach und schnell an- und abzulegen. Alle technischen Komponenten können ausgelöst werden, um Lydia Voice Wear zu waschen.

Wo zu finden? Halle 4, Stand 101

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43569928)