Suchen

Hannover Messe 2019 Mehrere Käfig-Optionen sind verfügbar

Redakteur: Nadine Schweitzer

Ein- und zweireihige Schrägkugellager können in zahlreichen Anwendungen hohe Drehzahlen verkraften und axiale und radiale Lasten aufnehmen.

Zu den optimierten Produkteigenschaften gehören verbesserte Laufbahnprofile und robustere Dichtungen.
Zu den optimierten Produkteigenschaften gehören verbesserte Laufbahnprofile und robustere Dichtungen.
(Bild: Timken)

The Timken Company ist mit einem erweiterten Portfolio an ein- und zweireihigen Schrägkugellagern zur Hannover Messe gekommen – 250 Teilenummern gib es nun zusätzlich.

Die neuen Wälzlager sind für Anwendungen vorgesehen, bei denen außer hohen Drehzahlen auch axiale und radiale Lasten auftreten – also insbesondere bei Pumpen, Kompressoren, Elektromotoren und ähnlich gelagerten Anwendungen. Zu den optimierten Produkteigenschaften gehören unter anderem verbesserte Laufbahnprofile und robustere Dichtungen; außerdem sei eine höhere Laufruhe und eine gesteigerte Hochgeschwindigkeitsfähigkeit erreicht worden, heißt es. Verwendet wird ein Premium-Schmiermittel.

Außer einreihigen Standardlagern umfasst das Angebot einreihige, universell abgestimmte sowie zweireihige Lager – jeweils mit unterschiedlichen Käfigen, Kontaktwinkeln und Toleranzen.

The Timken Company auf der Hannover Messe 2019, Halle 25, Stand E11.

(ID:45831163)