Suchen

Reichelt Chemietechnik Mikrodosierpumpe fördert organische und anorganische Medien

| Redakteur: Carmen Kural

Das mikroprozessorgesteuerte System der Thomafluid-Hightech-Taumelkolben-Mikrodosierpumpe fördert laut Reichelt Chemietechnik organische und anorganische Medien jeder Art, dünnflüssige Schlämme, Suspensionen, Emulsionen sowie viskose Lösungen bis zu 500 cP.

Firmen zum Thema

Das Antriebssystem E-1500 MP ist überall dort eine gute Lösung, wo mit hochreinen Medien umgegangen wird.
Das Antriebssystem E-1500 MP ist überall dort eine gute Lösung, wo mit hochreinen Medien umgegangen wird.
(Bild: Reichelt Chemietechnik)

Das Antriebssystem E-1500 MP sei überall dort eine gute Lösung, wo mit hochreinen Medien umgegangen wird. Alle medienberührenden Teile seien FDA-konform. Die Pumpe ist mikroprozessorgesteuert und mit einer RS232-Schnittstelle sowie mit einem 25-poligen D-Stecker ausgerüstet und kann somit über SPS angesteuert werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42241193)