Suchen

Kalibration Mikrofonkalibratoren ermöglichen das Überprüfen der akustischen Messkette

| Redakteur: Udo Schnell

Vor oder nach jedem Messeinsatz kann es sinnvoll sein die akustische Messkette, bestehend aus Mikrofon, Mikrofonvorverstärker, Kabel, Versorgung und Messwerterfassung, abzugleichen. Mit Hilfe akustischer Kalibratoren kann diese Prüfungen durchgeführt werden.

Firma zum Thema

Die Mikrofonkalibratoren CAL200 und CAL250 ermöglichen das Überprüfung der akustischen Messkette.
Die Mikrofonkalibratoren CAL200 und CAL250 ermöglichen das Überprüfung der akustischen Messkette.
(Bild: PCB-Synotech)

Messtechnik – us. Wie der Anbieter mitteilt, sind die Modelle CAL200 und CAL250 von Larson Davis akustische Klasse 1 Präzisionskalibratoren und können aufgrund des passenden Zubehörs für Mikrofone und Schallpegelmesser aller Hersteller verwendet werden.

Beide Geräte verfügen über eine Stabilisierung der Versorgungsspannung, die ein konstantes Ausgangssignal von 94 dB oder 114 dB selbst bei schwankender Batteriespannung gewährleistet. Um die Batterie zu schonen, schalten die Kalibratoren automatisch nach etwa zwei Minuten ab. Je nach Gerät sind unterschiedliche Festfrequenzen von 1000 Hz oder 251,2 Hz eingestellt, dies entspricht gängigen Standards, die von allen Herstellern unterstützt werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44508647)