Primacon Mikropräzision im Fokus der Mikrotechnologie-Tage

Redakteur: Stéphane Itasse

Primacon präsentiert während seiner Mikrotechnologie-Tage vom 2. bis 4. Juli in Peißenberg Vorträge rund um die Mikrotechnologie, mikrofrästechnische Produktvorführungen und Wissenswertes über die Trends der Branche. Zusammen mit den Mitausstellern informiert der Fräsmaschinen-Hersteller über die aktuellen Entwicklungen aus dem Bereich der Mikropräzisionstechnik.

Anbieter zum Thema

Auf dem Programm stehen Vorträge über Mikrozerspanungstechnik, CAD/CAM-Software, CNC-Steuerungstechnik und Messtechnik, wie das Unternehmen mitteilt. Die Mitaussteller sind Heidenhain, Renishaw, Kelch, TN Slib und Delcam. Im Rahmenprogramm gibt es Primacon-Kurzschulungen (unter anderem Programmierung, Kinematik oder Wartung), eine Führung durch den Neubau, Vorführungen der PFM-Bearbeitungszentren, ein Diskussionsforum mit Fachleuten und einen Sonderverkauf von PFM-Bearbeitungszentren und Ersatzteilen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:304557)