Crawford Tor Mini-Dock in zwei Varianten verfügbar

Das neue Hafa-Mini-Dock ist für Verladesituationen entwickelt worden, bei denen es aufgrund eines weitgehend einheitlichen Fuhrparks zu nur geringen Höhenunterschieden zwischen Rampe

Anbieter zum Thema

Das neue Hafa-Mini-Dock ist für Verladesituationen entwickelt worden, bei denen es aufgrund eines weitgehend einheitlichen Fuhrparks zu nur geringen Höhenunterschieden zwischen Rampe und Lkw kommt. Das kann selbst bei gleichartigen Fahrzeugen beim Aus- und Einladen oder bei einseitiger Beladung der Fall sein. Beim Mini-Dock sorgen die automatische Schwimmstellung und ein segmentierter Auffahrkeil aus Leichtmetall für einen stolperfreien, sicheren Ladevorgang. Unterstützt durch einen Gasdruckdämpfer wird die Überladebrücke von nur einer Person ergonomisch per Bedienstange aufgelegt.

Crawford Tor GmbH, Tel. (0 40) 54 70 06-51, www.crawfordhafa.de

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:194914)