Suchen

Intec 2015 Mini-Laseranlage für die 3D-Bearbeitung

| Redakteur: Peter Königsreuther

Laservorm zeigt auf der Intec 2015 in Leipzig eine bald lieferbare Fünfachs-Laseranlage zum Schneiden und Schweißen. Sie soll besonders kompakt und für feinste Bearbeitungsprozesse ausgelegt sein. Laservorm präsentiert die LV Mini in Halle 3 am Stand D65.

Firmen zum Thema

Lasevorm zeigt auf der Intec in Leipzig eine der kompaktesten Fünfachs-Versionen der kleinsten Laser-Basismaschine für das Schweißen oder Feinschneiden.
Lasevorm zeigt auf der Intec in Leipzig eine der kompaktesten Fünfachs-Versionen der kleinsten Laser-Basismaschine für das Schweißen oder Feinschneiden.
(Bild: Laservorm)

Laservorm nutzt die internationale Fachmesse intec, um die bald erhältliche Fünfachs-Version der kleinsten Laserbasismaschine LV Mini anzukündigen, wie es heißt. Eine Dreh-Schwenkeinheit ermögliche dabei eine vollumfängliche 3D-Bearbeitung des Werkstücks. Mit der geringen Stellfläche von nur einem Quadratmeter werden speziell Kunden aus den Bereichen Medizintechnik und Feinwerktechnik adressiert, so der Aussteller. Aber auch für die Komplettierung der Laborausstattung in Forschungs- und Lehreinrichtungen rückt die LV Mini immer deutlicher in den Fokus.

Eigenes Forschungs-Potenzial verbessert Laser kontinuierlich

Je nach Kundenanforderung kann die Basismaschine zum Laserfeinschweißen und Laserfeinschneiden eingesetzt werden. Als Zusatznutzen werden einfache Markier- und Beschriftungsaufgaben absolviert. Die kompakte Bauweise mit integrierter Laserquelle ist je nach Kundenwunsch als Stand- oder Sitzarbeitsplatz konfigurierbar. Die hochperfomante Steuerung garantiert optisch ansprechende Bearbeitungsergebnisse und beschränkt die Bedienereingriffe auf das Nötigste. Durch die seit Firmengründung betriebene Forschungs- und Entwicklungsarbeit der Laserspezialisten werden innovative Ideen laut Laservorm regelmäßig in das Maschinenbauangebot implementiert.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43224445)