Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Kongress der Deutschen Fachpresse

MM MaschinenMarkt ist Fachmedium des Jahres 2015

| Redakteur: Lisa Saller

Alle Gewinner des diesjährigen "Fachmedium des Jahres" Awards.
Alle Gewinner des diesjährigen "Fachmedium des Jahres" Awards. (©Fernando Baptista / bapfoto.de)

Die Gewinner des Branchenawards „Fachmedium des Jahres 2015“ stehen fest: MM MaschinenMarkt wurde als "Beste Fachzeitschrift über 2,5 Mio. Euro Umsatz" am 20. Mai 2015 im Rahmen des Kongresses der Deutschen Fachpresse in Frankfurt mit diesem Titel ausgezeichnet.

Die Fachjury hebt besonders den Relaunch des Fachmediums hervor, der durch Innovationsfreude, Optik und journalistische Qualität überzeugt. Auch der MM-Index, der als Stimmungsbarometer der Branche auf jeder Titelseite erscheint, hat zu der Entscheidung beigetragen.

Verlage konnten 2015 ihre Medien in elf Sachkategorien ins Rennen um die „Fachmedien des Jahres“ schicken: "Beste Fachzeitschrift bis / über 2,5 Mio. Euro Umsatz", "Beste App", "Bestes E-Paper", "Beste Website", "Beste integrierte Markenführung", "Beste Workflow-Lösung", "Bester Social-Media-Einsatz", "Bester Award", "Beste Kommunikationslösung" und "Beste Neugründung". Eine Fachjury bewertet in einem mehrstufigen Prozess die Einreichungen und ermittelt den Sieger der jeweiligen Kategorie.

MM beweist: Tradition ist kein Hinderungsgrund für Innovationsfreude

MM MaschinenMarkt überzeugte in der Kategorie „Beste Fachzeitschrift über 2,5 Mio.“: „Im 121sten Jahr ihres Bestehens hat die Fachzeitschrift ‚MM MaschinenMarkt‘ einen gelungenen Relaunch hingelegt und bewiesen, dass Tradition kein Hinderungsgrund für Innovationsfreude und einen mutigen Blick nach vorne ist. Optisch modern gestaltet punktet der fokussierte Generalist auch aus journalistischer Sicht. Er gibt den gewohnten Überblick mit Orientierungshilfen, behandelt aber auch stärker als zuvor Kernthemen und geht inhaltlich in die Tiefe. Dies garantiert die große Reichweite in der Zielgruppe, kombiniert mit dem starken Online-Auftritt“ kommentiert die Jury die Entscheidung: „Der neue mit dem ifo-Institut entwickelte MM-Index, gewissermaßen das neue EKG der Branche, ist originärer Fachmediencontent und wird prominent auf jeder Titelseite präsentiert. Ambitioniert!“

"Ich freue mich sehr, dass die Jury uns zum "Fachmedium des Jahres 2015" bestimmt hat“ erklärt Frank Jablonski, Chefredakteur MM MaschinenMarkt: „Unsere redaktionelle Ausrichtung und die Optik mit der wir diese unter-streichen sind in der Kombination mit der ersten generativen Titelseite richtig gut angekommen!"

"Diese Auszeichnung belohnt das 16-köpfige Team des MM MaschinenMarkt für den aufwändigen Prozess der Repositionierung und für unseren Mut neue Wege in der Fachmedienbranche zu gehen" freut sich Hans-Jürgen Kuntze, Publisher MM MaschinenMarkt.

MM

*

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43395086 / Marketing und Vertrieb)

Themen-Newsletter Management & IT abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Gut zu wissen

Zeitmanagement

Persönliche Ziele in nur einer Minute erreichen, die produktivste Phase des Tages nutzen und keine Zeit mehr in Meetings verschwenden – mit unseren Tipps werden Sie zum effektiven Zeitmanager. lesen

Gut zu wissen

Der Business-Knigge

Wohin kommt die Serviette? Wer sitzt wo im Dienstwagen? Und darf ich eigentlich Notizen auf eine fremde Visitenkarte machen? Wir haben die Antworten. lesen