Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

KVT-Fastening auf der Euroblech 2018

Moderne Befestigungs- und Lagerlogistiklösungen

| Redakteur: Frauke Finus

Smart Bin flex bietet mehr Freiräume am Arbeitsplatz und in der Fertigung.
Smart Bin flex bietet mehr Freiräume am Arbeitsplatz und in der Fertigung. (Bild: KVT)

Durchgängig schlank, prozesssicher und hochflexibel – so stellen sich blechverarbeitende Unternehmen ihre Fertigung vor. KVT-Fastening präsentiert auf der Euroblech die dazu notwendigen Befestigungs- und Lagerlogistiklösungen.

KVT-Fastening stellt am Stand einen Querschnitt aus seinem Portfolio für die blechverarbeitende Industrie vor. Für mehr gestalterische Freiräume und variantenreichere Lösungen verfügt die Blindnietmutter Ecosyn-BCT über die Eigenschaft zur „kontrollierten Deformation“. Dadurch wird das Setzen von tragfähigen Gewinden in Blechprofilen, Rohren und anderen – oft schwer zugänglichen – Bauformen möglich, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt.

Smart Factory Logistics verbessert die Supply Chain

Mit Bossard Smart Factory Logistics ermöglicht KVT-Fastening die lückenlose Versorgung von B- und C-Teilen in produzierenden Unternehmen. Basis hierfür sind intelligente, mit Gewichtssensoren ausgestattete Smart-Bin-Waagen. Diese übermitteln den Bestand an B- und C-Teilen in den Boxen und sorgen so automatisch für den benötigten Nachschub. Mit „Last Mile Management“ wird darüber hinaus die Kommissionierung der Routenzüge für die Kleinteileversorgung von den zentralen Lagerorten bis zur Fertigung optimiert und in einer App durchgängig digital abgebildet, wie es weiter heißt.

KVT-Fastening auf der Euroblech: In Halle 13, Stand G199

Weitere Meldungen zur Euroblech finden Sie in unserem Special.

Digitalisierung der Blechlogistik

KVT-Fastening auf der Euroblech 2018

Digitalisierung der Blechlogistik

16.07.18 - Blech verarbeitende Unternehmen stehen Wettbewerbsdruck und einer zunehmend kundenindividuellen Massenproduktion gegenüber. Industrie 4.0 bietet sich für die Prozessoptimierung an, ist aber kein Allheilmittel. Mittelständische Betriebe sollten sich diesem Thema schrittweise nähern. Schnelle und nachweisbare Erfolge lassen sich etwa bei der Digitalisierung der B- und C-Teilelogistik erzielen. lesen

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

Euroblech 2018

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

24.09.18 - Bereits zum neunten Mal verleihen Blechnet und MM Maschinenmarkt auf der Euroblech in Hannover den „Award zur Euroblech“ und prämieren die innovativsten Produkte, Lösungen und Digitalisierungskonzepte der Messe. Bewerben Sie sich noch bis zum 2. Oktober! lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45461209 / Verbindungstechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Industrial Usability 2019

Das Anwendererlebnis im Mittelpunkt

Wie sieht eine erfolgreiche UX-Strategie aus? Ein Glück in Sachen Alleinstellungsmerkmal: Eine für alle, die gibt es nicht. Dieses Dossier bietet verschiedene aktuelle Ansätze und Trends in der Industrial Usability. lesen

Effizienzsteigerung

Mit Künstlicher Intelligenz erfolgreich durchstarten

Wie Sie Ihr erstes KI-Projekt starten, wie sich die Branche verändern wird und welche Best Practices es heute schon gibt – hier finden Sie die Fakten und das nötige Grundlagenwissen! lesen