Suchen

Software

Modernste 3D-Software schafft individuelle Retro-Horex

Dassault Systèmes

Jetzt gratis Video anschauen!

Eine heutige Horex ist keine Massenprodukte sondern ein individuell gefertigtes Motorrad. Geschäftsführer Clemens Neese erklärt uns, warum Horex deshalb auf die Software von Dassault Systèmes setzt. Dassault Systèmes stellte auf der Hannover Messe 2013 eine Horex an seinem Stand aus. Das Motorrad wurde mithilfe unterschiedlicher Software von Dassault realisiert. Clemens Neese, Geschäftsführer von Horex, und Michael Brückmann, Director Global Channel Marketing bei Dassault Systèmes, erklären Robert Weber, wie es zur Zusammenarbeit kam und warum die 3D-Software die ideale Unterstützung zur Konstruktion geben konnte