Suchen

AEG Power Solutions Modulare USV-Anlage für Industrieanwendungen

| Redakteur: Carmen Kural

Die Lösungen von AEG Power Solutions wurden mit dem Ziel entwickelt, speziell den rauen Bedingungen von Anwendungen im Bahnwesen, Bergbau, bei der Öl- & Gas-Gewinnung und der Energieerzeugung standzuhalten.

Firmen zum Thema

Protect Flex zeichne sich durch eine besonders robuste Konstruktion aus.
Protect Flex zeichne sich durch eine besonders robuste Konstruktion aus.
(Bild: AEG Power Solutions)

Protect Flex ist ein neues Konzept von unterbrechungsfreien Stromversorgungssystemen (USV), das eine modulare Bauweise, basierend auf im laufenden Betrieb austauschbaren 10- und 15- kVA/kW-Stromversorgungsmodulen, mit zahlreichen anpassbaren Optionen kombiniere. Wie AEG PS mitteilt, ist das System eine voll modulare sowie flexible USV nach Industriestandard, und durch die IP43 Schutzklasse für raue Umgebungen geeignet. Wie es weiterhin heißt, ist es das einzige seiner Klasse, das alle elektrischen Phasenkonfigurationen mit den Vorteilen einer modularen und skalierbaren Stromversorgung kombiniert. Damit erreiche Protect Flex eine hohe Zuverlässigkeit bei optimaler Verfügbarkeit.

Das USV-System entspricht der Norm EN 50121-5 für Bahnanwendungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit (Emission und Immunität von ortsfesten Stromversorgungsanlagen und -geräten).

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45521927)