SSI Schäfer Modularer Systembehälter schafft Flexibilität durch herausnehmbares Inlet

Redakteur: Volker Unruh

SSI Schäfer stellt einen neuen modularen Systembehälter mit den Grundmaßen 400 mm × 400 mm × 250 mm (L x B x H) vor. Der Werkstückträger WT 44250, so der Hersteller, eigne sich sowohl für den Einsatz im manuellen Handling als auch für die automatische Teileentnahme.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Dafür ist er mit Hubschächten und einer Gabelnut für automatische Greifgeräte versehen. Durch Zentrierbohrungen und -nuten sowie Rastnocken im Behälter lassen sich die herausnehmbaren Inlets, die individuell gefertigt werden können, exakt positionieren und fixieren.

Die Behälter können mit Lasten bis zu 35 kg beladen werden. Ein verstärkter Rippenboden sorgt für einen störungsfreien Lauf auf allen Förderstrecken.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:248162)