Bott Montagearbeitsplätze mit IT- und Produktionssystemen vereinen

Redakteur: Christine Fries

Avero von Bott ist ein Arbeitsplatzsystem, das speziell für die Adaption von Pick-to-light-Systemen oder einer Werkerführung, einer Qualitätsprüfung und -dokumentation am Montageplatz oder für eine Anbindung an Warenwirtschaftssysteme entwickelt wurde.

Firma zum Thema

(Bild: Bott)

Es basiert auf dem modularen Prinzip. Werkzeuge, Vorrichtungen oder IT-Komponenten können nahtlos integriert werden. Einzel- und Mehrarbeitsplätze, Montage- und Transportlinien oder mobile Systeme werden aus Serienbauteilen konfiguriert. Eine neue Verbindungstechnik mit Käfigmuttern ermöglicht die Kombination der Serienteile aus Stahl mit individuellen Baugruppen aus Aluminiumprofilen. Schubladeneinteilungen oder Schließsysteme vereinfachen die Standardisierung im Betrieb.

(ID:42439606)