Montagetechnik

Montagetechnik aus dem eigenen Systembaukasten

Seite: 2/2

Firma zum Thema

Fördern auf kleinstem Raum

Als weitere interessante Neuerung zeigt Minitec das Paletten-Umlaufsystem UMS, welches mit neuen Komponenten für noch wirtschaftlicheren Betrieb auf kleinstem Raum bei gleichzeitig größerer Tragfähigkeit sorgt. Es ermöglicht das Verketten von Bearbeitungsmaschinen, Arbeitsplätzen, Handhabungsgeräten oder dient als Roboter-Zuführung. In dem neuen System werden die Paletten auf präzisen Linearführungen mit wartungsfreien Laufrollen geführt. Damit wird die exakte Positionierung der Paletten sichergestellt und der Energieaufwand deutlich reduziert. Die entladenen Paletten werden am Ende der Förderstrecke von einem formschlüssigen Greifer vertikal umgelenkt und hängend auf der Unterseite zurück transportiert. Dabei ist das Anstauen der Paletten sowohl auf der Förderebene wie beim Rücktransport der entladenen Werkstückträger (WT) möglich. Das System erlaubt sogar die Verwendung als Hängebahn mit Palettenrücklauf auf der Oberseite.

Ergänzt wird das Fördertechnik-Portfolio mit Schwerlast-Röllchenbahnen für Kanban-Lösungen über angetriebene Bandförderer, Gurtförderer, Rollenförderer und Staurollenförderer bis hin zu komplexen Montagesystemen das flexible Montagesystem FMS und das standardisierte Transfersystem TSG.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Systemneutrales 3D-Planungstool

Als praktisches Werkzeug für Planung und Konstruktion zeigt Minitec die neueste Version der Software iCADassembler. Mit dem systemneutralen 3D-Planungstool für Konstruktion, Arbeitsvorbereitung und Montage können Bauteile unabhängig von CAD-Software sehr einfach konfiguriert und über Einfügepunkte zusammengebaut werden. Die integrierte Bauteile-Bibliothek wurde mit rund 60 neuen Komponenten erweitert. Die zahlreiche Verbesserungen umfassen unter anderem eine Funktion, mit der 2D- und 3D-CAD-Daten in ein PDF-Format exportiert werden können.

Per App zur mobilen Berechnung der Durchbiegung von Konstruktionsprofilen und Linearschienen

Eine weitere Software-Innovation von Minitec ist eine Handy-App zur mobilen Berechnung der Durchbiegung von Konstruktionsprofilen und Linearschienen. Sie ermöglicht die Berechnung für verschiedene Einsatzarten: aufliegend, eingespannt, als Ausleger, hochkant und flach. Die eingegebenen Werte für Belastung und Länge bleiben gespeichert bis die Anwendung beendet wird, so ist der Vergleich von verschiedenen Profilquerschnitten ganz einfach möglich. Die App wird in Kürze für die Betriebssysteme iOS und Android verfügbar sein.

(ID:43601408)