Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Fertigungsnetzwerk

Netzwerk aus fünf Mittelständlern bietet branchenübergreifende Fertigungslösungen an

| Redakteur: Kirsten Nähle

Ein Beispiel für den Kooperationserfolg ist das abgebildete Werkzeugscheibenmagazin mit 36 Werkzeugplätzen.
Ein Beispiel für den Kooperationserfolg ist das abgebildete Werkzeugscheibenmagazin mit 36 Werkzeugplätzen. (Bild: Das Fertigungsnetzwerk)

Spezialwissen aus verschiedenen Branchen zu einer Komplettlösung für den Kunden verbinden: Das ist das Konzept, mit dem sich fünf mittelständische Unternehmen gemeinsam auf der Hannover-Messe 2012 präsentieren.

Das Fertigungsnetzwerk besteht aus den sächsischen Firmen Gemag Gelenauer Maschinenbau AG, AMS Apparate-Maschinen-Systeme Technology GmbH, LOV Limbacher Oberflächenveredlung GmbH, Omega Blechbearbeitung AG und Deltha Barth Systemhaus GmbH.

Im Rahmen der Industrial Supply stellen sie ihr Konzept für eine banchenübergreifende Zusammenarbeit vor: Das Netzwerk bündelt nach eigenen Angaben seine Kompetenzen und vereinfacht Strukturen und Prozesse. Dass dieser Ansatz funktioniert, beweisen die Partner bereits seit dem Jahr 2009.

Werkzeugscheibenmagazin mit 36 Werkzeugplätzen als Referenzprojekt in Hannover

Am Hannover-Messe-Stand (Halle 4, Stand E38) werden diverse Gemeinschaftsprojekte präsentiert, darunter ein Werkzeugscheibenmagazin mit 36 Werkzeugplätzen. Die mechanische Bearbeitung der Aluminiumscheibe und aller Einzelteile sowie die Montage der Baugruppe wurden von der Gemag ausgeführt. AMS fertigte die Plasmazuschnitte und die komplette Edelstahlabdeckung. Alle Beschichtungs- und Lackierarbeiten verrichtete LOV. Omega setzte die Werkzeugaufnahmen sowie die Schweißbaugruppe Grundgestell um. Für die Organisation aller Verwaltungs- und Produktionsbereiche sorgte Software von Delta Barth.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 33046300 / Zerspanung)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen