Hannover Messe 2019 Neuer Frequenzumrichter für den Schaltschrank

Redakteur: Stefan Graf

Getriebebau Nord zeigt auf der Hannover Messe 2019 neue Schaltschrankumrichter der Nordac Pro-Familie, die mit hoher Funktionalität, Konnektivität und Modularität überzeugen sollen.

Anbieter zum Thema

Die neuen Schaltschrankumrichter der Nordac-Pro-Familie bieten eine hohe Funktionalität, Konnektivität und Modularität.
Die neuen Schaltschrankumrichter der Nordac-Pro-Familie bieten eine hohe Funktionalität, Konnektivität und Modularität.
(Bild: Getriebebau Nord)

Die neuen Schaltschrankumrichter der Nordac Pro-Familie verfügen über einen Leistungsbereich von 0,25 bis 5,5 kW. Verschiedene Gerätevarianten können dabei optimal den unterschiedlichsten Applikationsanforderungen zugeordnet werden. Die modular aufgebaute Reihe ist durch steckbare Bedienungs-, Sicherheits- und Optionsmodule funktional erweiterbar.

Die kompakte Bauform im Booksize-Format ermöglicht eine platzsparende Installation im Schaltschrank. Die Parametrierung kann auch ohne externe Stromzufuhr erfolgen. Der neue Nordac Pro bringt zahlreiche Schnittstellen mit, unter anderem eine integrierte Industrial-Ethernet-Anbindung, einen USB-Anschluss sowie einen SD-Karten-Slot zur Parameterdatenspeicherung und -übertragung. Wie alle Nord-Frequenzumrichter verfügt auch das neue Gerät über eine leistungsstarke PLC für antriebsnahe Funktionen.

Getriebebau Nord auf der Hannover Messe 2019: Halle 15, Stand H31

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45801561)