Suchen

Hannover Messe 2019 Neuer Frequenzumrichter für den Schaltschrank

| Redakteur: Stefan Graf

Getriebebau Nord zeigt auf der Hannover Messe 2019 neue Schaltschrankumrichter der Nordac Pro-Familie, die mit hoher Funktionalität, Konnektivität und Modularität überzeugen sollen.

Firma zum Thema

Die neuen Schaltschrankumrichter der Nordac-Pro-Familie bieten eine hohe Funktionalität, Konnektivität und Modularität.
Die neuen Schaltschrankumrichter der Nordac-Pro-Familie bieten eine hohe Funktionalität, Konnektivität und Modularität.
(Bild: Getriebebau Nord)

Die neuen Schaltschrankumrichter der Nordac Pro-Familie verfügen über einen Leistungsbereich von 0,25 bis 5,5 kW. Verschiedene Gerätevarianten können dabei optimal den unterschiedlichsten Applikationsanforderungen zugeordnet werden. Die modular aufgebaute Reihe ist durch steckbare Bedienungs-, Sicherheits- und Optionsmodule funktional erweiterbar.

Die kompakte Bauform im Booksize-Format ermöglicht eine platzsparende Installation im Schaltschrank. Die Parametrierung kann auch ohne externe Stromzufuhr erfolgen. Der neue Nordac Pro bringt zahlreiche Schnittstellen mit, unter anderem eine integrierte Industrial-Ethernet-Anbindung, einen USB-Anschluss sowie einen SD-Karten-Slot zur Parameterdatenspeicherung und -übertragung. Wie alle Nord-Frequenzumrichter verfügt auch das neue Gerät über eine leistungsstarke PLC für antriebsnahe Funktionen.

Getriebebau Nord auf der Hannover Messe 2019: Halle 15, Stand H31

(ID:45801561)