Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Asus

Notebook-Spezialist präsentiert neue Subnotebooks auf der Cebit 2008

17.01.2008 | Redakteur: Jürgen Schreier

Im Vergleich zu einer Standard-Festplatte ermöglicht der Flashspeicher des Sub-Notebooks U2 einen schnelleren Datenzugriff, komfortableres Booten sowie eine leichtere Bauweise. Zudem macht er den Rechner unempfindlich gegenüber Erschütterungen.
Im Vergleich zu einer Standard-Festplatte ermöglicht der Flashspeicher des Sub-Notebooks U2 einen schnelleren Datenzugriff, komfortableres Booten sowie eine leichtere Bauweise. Zudem macht er den Rechner unempfindlich gegenüber Erschütterungen.

Unter dem Motto „Looking ahead 2008“ stellt Asus auf der CeBIT in Halle 26 Stand D39 Neuheiten aus den Bereichen Notebooks und EeePC vor, darunter ein 11.1-Zoll-Subnotebook mit SSD Flashspeicher und ein 12-Zoll-Notebook aus der Lamborghini-Kollektion.

Bei dem eleganten, schwarzen 11-Zoll-Design-Notebook U2 handelt es sich um das erste Subnotebook von Asus, das über ein Solid-State-Disk-(SSD)-Flashspeicher-Modul verfügt. Im Vergleich zu einer Standard-Festplatte ermöglicht der Flashspeicher einen schnelleren Datenzugriff, komfortableres Booten sowie eine leichtere Bauweise. Zudem ist es unempfindlich gegenüber Erschütterungen. Basierend auf dem Intel-Core-Duo-ULV-Prozessor integriert das U2 neben Sicherheitsfeatures wie TPM und Fingerprintsensor ein 11.1-Zoll-WXGA-Display mit stromsparender LED-Hintergrundbeleuchtung, drei USB Ports, eine Web-/Videokamera sowie ein internes Super-Multi-Laufwerk – alles bei einem Gewicht von nur rund 1300 g.

In Kombination mit der für Asus typischen Handauflage und dem Notebookdeckel mit echtem Rindsleder adressiert das U2-Notebook vielreisende Kosmopoliten, für die ein Notebook ein luxuriöses Mode-Accessoire darstellt, die aber dennoch Wert auf State-of-the-Art-Technik legen.

Asus VX3: professionelles 12-Zoll-Notebook im Lamborghini-Design

Mit dem ASUS-Lamborghini VX3 erweitert der Computerhersteller die Lamborghini-Notebooklinie erstmals um ein 12-Zoll-Notebook. Neben der typischen gelben und schwarzen Farbgebung vereinen die Subnotebooks die Attribute „flach“, „schnell“, „schön“, „innovativ“ und „neueste Technologie“, die man in der Autowelt mit den Lamborghini Sportwagen assoziiert. Das Asus-Lamborghini VX3 besteht aus einer Aluminium-Magnesium Legierung mit Lederapplikationen sowie einer Metallic-Tastatur. Der Notebook-Deckel des schwarzen Modells ist in Carbon-Optik gestaltet, der Deckel des gelben Modells mit einer hochwertigen Endlackierung versehen.

Aktuelle Intel- Prozessoren, ein integriertes Laufwerk, große Speicherkapazitäten und alle wichtigen Kommunikations- sowie Sicherheits-Funktionen bietet das VX3-Notebook reichlich Leistung für den professionellen Einsatz.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 239061 / Betriebstechnik)

Themen-Newsletter Betriebstechnik abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen

Sonderausgabe elektrotechnik AUTOMATISIERUNG

Konstruktion & Roboterintegration in die Industriefertigung

Der Roboter als Komponente und Joker: Tipps, Tricks und Praxis-Insights für Konstruktion, Automation und Integration lesen