Suchen

Nutzfahrzeugmesse

Nufam optimiert Standflächen

| Redakteur: Melanie Krauß

Vom 20. bis 27. September präsentiert sich die Nufam - die Nutzfahrzeugmesse auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover mit neuem Look und neuem Motto.

Firmen zum Thema

Technische und regulatorische Herausforderungen der Branche ebenso wie die Treiber Digitalisierung, alternative Antriebe und urbane Logistik rücken bei der Nufam immer mehr in den Fokus.
Technische und regulatorische Herausforderungen der Branche ebenso wie die Treiber Digitalisierung, alternative Antriebe und urbane Logistik rücken bei der Nufam immer mehr in den Fokus.
(Bild: Jürgen Rösner)

Der neue Leitspruch der Nufam lautet „Get things moving!“. Dazu Projektleiter Jochen Bortfeld: „Mit „Get things moving“ geben wir unseren Besuchern und Ausstellern ein Versprechen: Gemeinsam können wir viel bewegen – die Nufam bringt die Akteure der Nutzfahrzeugindustrie zusammen und stellt sich mit ihnen den kommenden Herausforderungen. Wir sind bereit für die Zukunft der Mobilität im Nutzfahrzeugbereich und bieten ihr 2019 in Karlsruhe erneut eine Plattform.“

In Halle 25 können sich interessierte Besucher und Aussteller beraten lassen. Für 2019 plant die Messe mit 400 Ausstellern auf einer Maximalfläche von über 65.000 m2. Aktuell wird die Aufplanung der Standflächen weiter optimiert, mit dem Ziel möglichst jedem Aussteller seine Idealplatzierung in den Messehallen oder im Außengelände zu ermöglichen.

Die sechste Nufam findet vom 26. bis 29. September 2019 in der Messe Karlsruhe statt. Die Aussteller der Fachmesse präsentieren laut Veranstalter das gesamte Leistungsspektrum der Branche: Fahrzeuge aller Gewichtsklassen, E-Mobilität, alternative Antriebe und Hybridsysteme, Aufbauten und Anhänger, Krane und Hebezeuge, Reifen, Teile, Zubehör, Werkstattausrüstung, Telematiklösungen sowie Dienstleistungen. Zum Programm gehören zudem Fachtage zu Telematik, Kommunalfahrzeugen und Ladungssicherung sowie Vorträge und Diskussionsrunden zu aktuellen Branchenthemen.

Seit Mai dieses Jahres zeigt sich die Nufam auch digital in neuem Gewand. Mit dem Relaunch der Website wurde das Design überarbeitet sowie die Usability und die Nutzung für mobile Endgeräte optimiert. Damit soll der Internetauftritt der Nutzfahrzeugmesse ihren Kunden – ob Aussteller, Besucher oder Journalist – nun ein völlig neues Nutzungserlebnis bieten.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45496033)