Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

NUFAM Nutzfahrzeugmesse

Nutzfahrzeugmesse Nufam öffnet Ende September ihre Tore

| Redakteur: Robert Horn

Die Nutzfahrzeugmesse findet bereits zum vierten Mal in Karlsruhe statt.
Bildergalerie: 1 Bild
Die Nutzfahrzeugmesse findet bereits zum vierten Mal in Karlsruhe statt. (Bild: Messe Karlsruhe)

Firma zum Thema

Zum vierten Mal findet Ende September in Karlsruhe die Nutzfahrzeugmesse Nufam statt. Mit thematischen Schwerpunkten in den Hallen und Thementagen will die Veranstaltung das gesamte Leistungsspektrum der Branche zeigen und Besuchern zusätzliche Anreize bieten.

Die Messe Karlsruhe wird mit der Nufam vom 24. bis 27. September 2015 zum Treffpunkt der Nutzfahrzeugbranche. Auf über 60.000 qm präsentieren mehr als 300 Aussteller das gesamte Leistungsspektrum der Branche. Thematische Schwerpunkte in den Messehallen erleichtern die Orientierung und sorgen für einen effizienten Messebesuch. So ist in Halle 1 der Bereich „Werkstatt, Teile, Zubehör“, in Halle 2 die „Innovationsstraße der Telematik“ und in der dm-arena der Schwerpunkt „Reifen“ zu finden.

Thementage ergänzen die vierte Nufam und bieten den Besuchern zusätzliche Informations- und Netzwerkmöglichkeiten. Am ersten Messetag hält der Fachtag Fuhrparkmanagement kompaktes und praxisnahes Fachwissen für Fuhrparkverantwortliche bereit. Weiterhin richtet sich der zweite Top-Event „Treffpunkt Kommunal“ speziell an Vertreter aus kommunalen und städtischen Betrieben. Am zweiten Messetag setzt der Telematiktag den Schwerpunkt auf innovative Einsatzmöglichkeiten der Telematiklösungen in der Praxis. Am Wochenende stehen dann die Interessen der Handwerksbetriebe beim Handwerkertag und der Berufskraftfahrer im Fokus.

Fachtag Fuhrparkmanagement am Donnerstag, 24. September 201

Gerade beim Fuhrparkmanagement für Transporter, LKW und sonstige Nutzfahrzeuge gibt es besondere Anforderungen, die von verantwortlichen Fuhrparkmanagern ein hohes Maß an Know-how erfordern. Hierzu veranstaltet die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK) in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V. am Donnerstag, 24. September 2015, einen Fachtag Fuhrparkmanagement.

Dieser Fachtag bietet Fuhrpark-verantwortlichen die Gelegenheit, sich kompakt und praxisnah mit Experten auszutauschen und Know-how zu folgenden Themenschwerpunkten zu erhalten: Einsatz und Grenzen von Telematiksystemen zur Kosten-Flottenoptimierung, alternative Antriebe für Nutzfahrzeuge, Gefahrgutverordnungen sowie einen Überblick über die wichtigsten rechtlichen Anforderungen.

Für Mitglieder des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement ist die Teilnahme kostenlos. Den Link zur Online-Buchung finden Interessierte im Mitgliederbereich unter www.fuhrparkverband.de . Für Nicht-Mitglieder des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement kann das Ticket über den Nufam Online Ticket Shop unter www.nufam.de zum Preis von 25 Euro erworben werden.

Ausschreibungsverfahren und interkommunale Zusammenarbeit sind die Schwerpunktthemen des Top-Events „Treffpunkt Kommunal“, das zum zweiten Mal im Rahmen der Nufam – Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe am Donnerstag, 24. September 2015 in der Messe Nufam stattfindet.

Weiterhin werden auf der „Kommunalmeile“ über die gesamte Messelaufzeit Fahrzeuge, Aufbauten und Anbaugeräte für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche gezeigt. Der Treffpunkt Kommunal richtet sich vor allem an kommunale und städtische Betriebe sowie Versorgungs- und Entsorgungsbetriebe.

Scania Deutschland veranstaltet zudem die „Scania Orange Days im Süden“ und zeigt ihre Kommunal- und Entsorgungsfahrzeuge für spezielle Einsätze in der Kommunalmeile und in der DM-Arena an Stand H4.A 03.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43565950 / Materialfluss)

Themen-Newsletter Materialfluss abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen