ULE Alliance Open-Source-Paket 6lowpan steht zum Download bereit

Die ULE Alliance hat ein Softwarepaket für 6Lowpan (IPv6 über Low-Power Wireless Personal Area Networks) veröffentlicht. Das Open-Source-Paket, das auf der Internetseite der ULE Alliance zur Verfügung steht, umfasst den 6loWPAN-Layer sowie entsprechende Testmöglichkeiten einschließlich Testfällen für die Implementierungsüberprüfung.

Firma zum Thema

Logo der UGE Alliance.
Logo der UGE Alliance.
(Bild: Bild: ULE Alliance)

Indem ULE befähigt wird, auch Standard-IP-Routing-Techniken zu transportieren, wird die Verwendung von ULE für IoT-Lösungen noch attraktiver, heißt es.

MM

(ID:44101185)