Suchen

Fanuc Palettierroboter schafft bis zu 2200 Zyklen

Redakteur: Andrea Gillhuber

Der neue Palettierroboter M-410iC/100 von Fanuc bietet eine Traglast von 110 kg. Mit einer Zyklenzahl von 2200 zählt er laut Unternehmen zu den schnellsten Palettierroboter seiner Klasse.

Firmen zum Thema

Der neue Palettierroboter M-410iC/110 von Fanuc.
Der neue Palettierroboter M-410iC/110 von Fanuc.
(Bild: 2017 - Sabino Parente Photographer)

Robotik – ag. Der neue Palettierroboter M-410iC/110 von Fanuc basiert auf der Modellreihe M-410i und ist als vierachsiger Roboter für den Einsatz in engen Arbeitsräumen geeignet.

Zu seinen Eigenschaften zählen eine maximale Traglast von 110 kg, eine horizontale maximale Reichweite von 2403 mm und eine maximale Palettierhöhe von 22398 mm, sowie einen Durchsatz von 2200 Zyklen pro Stunde. Damit eignet er sich für den 24/7-Dauerbetrieb und macht ihn laut Hersteller zum derzeit schnellsten Palettierroboter seiner Klasse.

Mit diesem Modell rundet der Roboterhersteller sein Angebot an Plattierrobotern im unteren Traglastbereich ab.

Erster Auftritt auf der EMO Hannover

Seinen ersten öffentlichen Auftritt hatte der Roboter auf der EMO Hannover mit einer Palettier-Applikation von Kartonagen. Die kurzen Wege dieser Applikation verdeutlichen am besten die hohe Bewegungsdynamik und Leistungsfähigkeit dieses Roboters. Fazit dieses beispielhaften Aufbaus: Dieser Roboter eignet sich sowohl als End-of-Line Palettierer als auch innerhalb einer Linie - gerade wegen seiner Kompaktheit - als Umsetzer, Lagenformer oder Kommissionierer.

(ID:44976155)