Industrie-Kanal: Kundenorientierte Lösungen dank cleverer Kabelführung

05.07.2016

PFLITSCH setzt mit dem Industrie-Kanal neue Maßstäbe.

Zur kundenorientierten Kabelführung stehen den Kunden 13 verschiedene Querschnitte, 80 Formteile pro Größe sowie mehrere Verschlussvarianten bereit, sodass Kabel gesichert durch eine Maschine oder um eine Anlage geführt werden können. Zudem lässt sich der Kabelkanal in der gesamten Länge öffnen, wodurch ein einfacher Handgriff genügt, um die Leitungen einzulegen oder herauszunehmen.

Die Kabelkanäle verfügen über eine UL Zertifizierung und werden aus hochwertigem Edelstahlblech und Stahl produziert. Die breite Größenauswahl von 50x50 mm bis 600x150 mm, entgratete und abgerundete Längskanten sowie eingepresste selbstsichernde Hutmuttern sorgen für einen geringen Montageaufwand und verleihen dem Kanal zusätzliche Stabilität für den Kabelschutz. Extra gefertigte Kunststoffbauteile sorgen bei seitlichen Ausbrüchen und Kanalenden, welche mit verschiedenen Maschinen und Werkzeugen aus dem Hause PFLITSCH eigenständig ergänzt werden können, für einen sicheren Kantenschutz. Mit Hilfe der CAD-Software „easyRoute“ ermöglicht PFLITSCH darüber hinaus eine kundenfreundliche Baugruppenabwicklung, ohne die Erstellung von komplizierten technischen Zeichnungen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unser Homepage: www.pflitsch.de