blueglobe TRI: Die EMV-Kabelverschraubung mit UL-Zertifizierung

05.07.2016

Neben den üblichen Vorteilen der blueglobe-Kabelverschraubung, wie einer hohen Dichtigkeit und der ordentlichen Verarbeitung edler Materialien, verfügt die blueglobe TRI über eine Triangel-Feder mit einer einzigartigen 360°-Kontaktierung zum Schirmgeflecht.

Dank der Schirmfederung werden selbst im hohen Frequenzbereich bis 2,5 GHz untypische Werte von 65 dB erzielt, obwohl gemäß DIN IEC 61156-5 mindestens 50 dB vorgeschrieben werden. Darüber hinaus ermöglicht die Federung eine gewohnt einfache Montage der Kabelverschraubung, welche eine problemlose Einführung von Kabeln erlaubt.

Die EMV-Verschraubung wird in den Größen M12 bis M85 aus den Materialien Messing, Edelstahl 1.4305 und 1.4571 mit einem Standardgewinde und einem 15 mm verlängertem Gewinde produziert.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage: www.pflitsch.de