Suchen

Spinner Werkzeugmaschinenfabrik Portal-Fräsmaschine für Fünf-Seiten-Bearbeitung großer Teile

| Redakteur: Bernhard Kuttkat

Spinner erweitert seine Baureihe von Bearbeitungszentren um Varianten für die Mehrseitenbearbeitung durch Portal-Fräsmaschinen mit universellen Schwenkköpfen. Neu ist beispielsweise die Portal-Fräsmaschine DMH 1430 mit Verfahrwegen in X, Y und Z von 3200, 1600 und 700 mm.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Großteile werden in der Regel in kleinen und kleinsten Stückzahlen bearbeitet, so der Hersteller. Dabei werden hohe Anforderungen gestellt an die Bearbeitungsgenauigkeit, sodass mehrere Aufspannungen möglichst vermieden werden sollen. Die Portal-Bearbeitungszentren sind deshalb mit Fünf-Seiten/Fünf-Achs-Fräsköpfen lieferbar, um ein Werkstück an fünf Seiten bearbeiten zu können.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 339050)