Suchen

Scanner

Powerscan-Familie bekommt Zuwachs

| Redakteur: Sebastian Hofmann

Datalogic baut seine Powerscan-Familie weiter aus. Die neue 9100er-Serie soll Anwendern eine leistungsstarke Alternative zu herkömmlichen Laserscannern bieten.

Firmen zum Thema

Die neue 9100er-Serie von Datalogic soll Scannen einfacher, angenehmer und effizienter machen.
Die neue 9100er-Serie von Datalogic soll Scannen einfacher, angenehmer und effizienter machen.
(Bild: Datalogic)

Mit der neuen 9100er-Serie erweitert Datalogic seine Powerscan-Familie. Dem Unternehmen zufolge basiert sie auf innovativer Linear-Imager-Technologie und ist damit eine vielversprechende Alternative zu Laserscannern. „Mit der neuen Scanner-Serie bieten wir unseren Kunden jetzt eine Lösung, die Datenerfassungsprozesse noch anwenderfreundlicher und gleichzeitig effizienter gestaltet“, erklärt Diego Nieto Vine, General Manager für den Bereich Transport und Logistik. „Die Mini-Scan-Engine erzeugt eine klar grüne Scanzeile, die für das menschliche Auge angenehmer als ein roter Laserstrahl ist.“ Gleichzeitig liefere der Scanner hervorragende Leseergebnisse.

Individualisierbar, robust und effizient

In Bezug auf Robustheit folgten die neuen Modelle ihren bekannten Familienmitgliedern, heißt es von Datalogic. Sie sind in verschiedenen Varianten verfügbar: Mobil mit proprietärem Funksystem oder Bluetooth oder kabelgebunden. Jedes Modell bietet mehrfache Schnittstellenoptionen wie Keyboard Wedge, RS232 und USB. Die Funkmodelle verfügen außerdem über Standard- und Industrie-Ethernet.

Hier gibt's weitere Beiträge zu Datalogic!

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44988771)