Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Scanner

Powerscan-Familie bekommt Zuwachs

| Redakteur: Sebastian Hofmann

Die neue 9100er-Serie von Datalogic soll Scannen einfacher, angenehmer und effizienter machen.
Die neue 9100er-Serie von Datalogic soll Scannen einfacher, angenehmer und effizienter machen. (Bild: Datalogic)

Datalogic baut seine Powerscan-Familie weiter aus. Die neue 9100er-Serie soll Anwendern eine leistungsstarke Alternative zu herkömmlichen Laserscannern bieten.

Mit der neuen 9100er-Serie erweitert Datalogic seine Powerscan-Familie. Dem Unternehmen zufolge basiert sie auf innovativer Linear-Imager-Technologie und ist damit eine vielversprechende Alternative zu Laserscannern. „Mit der neuen Scanner-Serie bieten wir unseren Kunden jetzt eine Lösung, die Datenerfassungsprozesse noch anwenderfreundlicher und gleichzeitig effizienter gestaltet“, erklärt Diego Nieto Vine, General Manager für den Bereich Transport und Logistik. „Die Mini-Scan-Engine erzeugt eine klar grüne Scanzeile, die für das menschliche Auge angenehmer als ein roter Laserstrahl ist.“ Gleichzeitig liefere der Scanner hervorragende Leseergebnisse.

Individualisierbar, robust und effizient

In Bezug auf Robustheit folgten die neuen Modelle ihren bekannten Familienmitgliedern, heißt es von Datalogic. Sie sind in verschiedenen Varianten verfügbar: Mobil mit proprietärem Funksystem oder Bluetooth oder kabelgebunden. Jedes Modell bietet mehrfache Schnittstellenoptionen wie Keyboard Wedge, RS232 und USB. Die Funkmodelle verfügen außerdem über Standard- und Industrie-Ethernet.

Hier gibt's weitere Beiträge zu Datalogic!

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44988771 / Lagertechnik)

Themen-Newsletter Materialfluss abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Gut zu wissen

Der Business-Knigge

Wohin kommt die Serviette? Wer sitzt wo im Dienstwagen? Und darf ich eigentlich Notizen auf eine fremde Visitenkarte machen? Wir haben die Antworten. lesen

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen