Suchen

Eon

Prämiertes Standkonzept als Marktplatz der Meinungen

| Redakteur: Annedore Munde

2010 eröffnet Eon zum zweiten Mal nach 2008 auf der Hannover-Messe ein Dialogforum zu Fragen rund um die Energieversorgung. Unter dem Motto „Energie im Gespräch“ lädt das Unternehmen die Messe-Besucher zu Diskussionen mit Gästen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft ein. An jedem Messetag steht ein anderes Thema im Vordergrund.

Firmen zum Thema

Vom Kraftwerk bis zur Steckdose – auf dem Marktplatz der Meinungen vermittelt Eon Informationen zum Stromgeschäft. Bild: Eon
Vom Kraftwerk bis zur Steckdose – auf dem Marktplatz der Meinungen vermittelt Eon Informationen zum Stromgeschäft. Bild: Eon
( Archiv: Vogel Business Media )

Den Auftakt bilden am 19. März aktuelle Herausforderungen der Energiepolitik, gefolgt von der Frage „Zentrale Energieerzeugung - ein Auslaufmodell?“ am 20. März. Weitere Themen sind die Entwicklung der Erneuerbaren Energien, Handlungsbedarf und Fortschritte rund um Innovation und Energieeffizienz sowie die kritische Beleuchtung der gesellschaftlichen Verantwortung der Energiebranche.

„Der als ‚Marktplatz der Meinungen‘ konzipierte Messestand in Halle 13 mit seiner über 800 m2 großen Fläche wird den Besuchern viel Raum für Information und Austausch bieten und wird mit einem E-Mini sowie einer Stromtankstelle auch Beispiele für Eons Aktivitäten rund um die Elektromobilität zeigen“, so das Unternehmen. Das Standkonzept erhielt 2008 den IF Communication Design Award.

„Hintergrund dieser Form der Präsenz auf der HMI ist die Tatsache, dass es Eon als internationales Energieunternehmen als wichtige Aufgabe versteht, in einem sich rasant veränderten Ernergiemarkt einen offenen Austausch von Meinungen und Standpunkten zu den drängenden gesellschaftlichen Fragen zu ermöglichen und hierbei auch selbst neue Antworten zu gewinnen“, begründet das Unternehmen die Gestaltung des Messeauftrittes.

Eon AG auf der Hannover-Messe 2010: Halle 13, Stand C 40

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 343313)