Ceta Testsysteme Prüfgerät für Dichtheitsprüfungen in der Gasgeräteindustrie

Redakteur: Udo Schnell

Das Cetatest 917 ist ein automatisches Dichtheitsprüfgerät auf Durchflussbasis für die Detektion von undichten Teilen. Als Prüfmedium wird Druckluft eingesetzt. Durch Anschließen des Prüfteils wird die Prüfung automatisch gestartet. Diese Arbeitsweise ist laut Ceta speziell für die Niederdruck-Gasgeräteindustrie entwickelt worden.

Anbieter zum Thema

Der längs der laminaren Messstrecke abfallende Druck wird mit einem Differenzdrucksensor gemessen und in einen Durchflusswert umgerechnet. Mit den verfügbaren Druckbereichen (150 oder 600 mbar) und 120 ml/h Messbereich lässt sich das Messgerät in der Gasgeräteindustrie universell einsetzen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:347822)