Suchen

Bender Prüfgerät hilft bei der Suche nach Isolationsfehlern

| Redakteur: Frank Fladerer

Die Bezeichnung EDS190P trägt ein portables Isolationsfehler-Auswertegerät von Bender. Es geht aus den zwei portablen Auswertegeräten EDS165 und EDS165-3 hervor und vereinigt deren Möglichkeiten.

Firmen zum Thema

Das EDS190P ist ein portables Isolationsfehler-Auswertegerät von Bender. Es verfügt über einen erweiterten Funktionsumfang im Vergleich zu den Vorgängermodellen. Bild: Bender
Das EDS190P ist ein portables Isolationsfehler-Auswertegerät von Bender. Es verfügt über einen erweiterten Funktionsumfang im Vergleich zu den Vorgängermodellen. Bild: Bender
( Archiv: Vogel Business Media )

Die erweiterten Funktionen sollen die Isolationsfehlersuche und die portable Differenzstrommessung erleichtern. Das Isolationsfehler-Auswertegerät EDS190P wird in Kombination mit einer fest installierten oder portablen Isolationsfehler-Sucheinrichtung eingesetzt. Durch Umfassen aller aktiven Leiter der einzelnen Abgänge mit Messzangen werden die Prüfimpulse im EDS190P ausgewertet und Isolationsfehler lokalisiert.

Das Überschreiten frei einstellbarer Grenzwerte wird per Alarmmeldung optisch und akustisch signalisiert. Die Ansprechempfindlichkeit beträgt 0,2 bis 1 mA für Steuerstromkreise und 2 bis 10 mA für Hauptstromkreise.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 281798)