Suchen

Service erweitert

Prüfung von Steigtechnik-Sonderkonstruktionen

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Erfordert ein Anwendungsfall noch mehr Individualität erarbeitet Hymer-Leichtmetallbau darüber hinaus auch komplett individuelle Lösungen.

Vorschriftsgemäße Prüfung direkt vor Ort

Auf Basis der Expertise auf diesem Gebiet und einer zusätzlichen Weiterbildung durch die Dekra hat Hymer-Leichtmetallbau jetzt den Service für Unternehmen aus dem Industriebereich um die fachkundige Prüfung komplexer Steigtechniklösungen und Sonderkonstruktionen erweitert. Der Vorteil: Sollten bei der Kontrolle Mängel festgestellt werden, die eine Reparatur erforderlich machen, bringen die Hymer-Fachkräfte die hierfür notwendigen Kenntnisse und Möglichkeiten gleich mit. „Unsere Experten führen die Prüfungen im Betrieb des Kunden durch, dokumentieren die Tätigkeiten vorschriftsgemäß und nehmen bei Bedarf direkt vor Ort Reparaturen vor. Die von uns durchgeführten Prüfungen entsprechen den Vorgaben der Betriebssicherheitsverordnung und den Technischen Regeln für Betriebssicherheit TRBS 1201 ‚Prüfungen von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen’. Entspricht alles den Vorschriften, zeichnen wir die geprüfte Steigtechnik mit entsprechenden Prüfsiegeln aus.“

(ID:44086584)