Metav 2016 Qualität produzieren und messbar machen

Redakteur: Udo Schnell

Die Quality Area zeigt auf der Metav 2016 Produktionstechnik plus Qualitätssicherung. „Mess- und Prüftechnik ist Herzstück für das Qualitätssiegel Made in Germany“, bringt es Markus Heseding, Geschäftsführer des Fachverbands Mess- und Prüftechnik im VDMA, auf den Punkt.

Firmen zum Thema

360° Rundumblick in Zylinderbohrungen.
360° Rundumblick in Zylinderbohrungen.
(Bild: Jenoptik Industrielle Messtechnik)

Der Fachverband vertritt 160 Hersteller und ist Partner der Quality Area auf der Metav 2016 – Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung, die vom 23. bis 27. Februar in Düsseldorf stattfindet.

Hochentwickelte Messtechnik für anspruchsvolle Aufgaben

„Raus aus dem Prüfraum, rein in die Produktion“ – so lautet die Marschrichtung für Entwicklungen in der Messtechnik. Wie der VDW mitteilt, dient dies immer dem Ziel, Taktzeiten zu verkürzen und die Produktivität zu erhöhen. Gleichzeitig seien Genauigkeit und höchste Verarbeitungsqualität mit minimalen Fertigungstoleranzen zu gewährleisten.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Ob mikrometergenaue Längenmessungen von klein bis groß, dreidimensionale optische Inspektion von Oberflächen, kontaktfreie Ultraschallprüfungen in Kombination mit Robotersystemen, die Qualitätssicherung arbeitet mit den unterschiedlichsten Verfahren je nach Anwendungsbedarf. Automobilindustrie, Flugzeug- und Maschinenbau, Medizintechnik, Sportindustrie, Lebensmittelverarbeitung oder Logistikzentren – sie alle setzen auf intelligente Qualitätssicherungssysteme für ihre Produktion, so der VDW weiter.

Neue Materialien fordern die Messtechniker heraus

Schub bekomme die Mess- und Prüftechnik außerdem durch vielfältige neue Materialien. Beispiel Triebwerkschaufeln aus Titanaluminid im Flugzeugbau. Die Schaufeln seien nur noch halb so schwer und dennoch extrem belastbar. Erkenntnisse, wie dieses Material überhaupt erfolgreich in der Serienfertigung verarbeitet werden kann, brachten Atomsonden und hochauflösende Transmissionselektronenmikroskope – Hightech aus der Messtechnik.

(ID:43507373)