Buchtipp Revolution dank Innovation – mit Corporate Entrepreneurship zurück an die Spitze

Redakteur: Stéphane Itasse

Start-Ups laufen etablierten Unternehmen den Rang ab. Thorsten Reiter zeigt in seinem Buch „Revolution dank Innovation – mit Corporate Entrepreneurship zurück an die Spitze“, wie sich Unternehmer die Stärke der jungen Wilden zu eigen machen und den Gründergeist auf Dauer erhalten können.

Anbieter zum Thema

Das Buch zeigt, wie etablierte Unternehmen den Gründergeist und die Innovationskraft von Start-Ups selbst entfalten können.
Das Buch zeigt, wie etablierte Unternehmen den Gründergeist und die Innovationskraft von Start-Ups selbst entfalten können.
(Bild: Campus)

Die Welt gehört denen, die sie nach ihren eigenen Regeln verändern – und zwar immer und immer wieder. Unter dieser Devise setzen Start-Ups die etablierten Firmen unter Druck. Es sind junge, flexible und auf Wachstum gebürstete Unternehmen, die neue Märkte aufdecken, alte revolutionieren oder gar vollständig überflüssig machen wollen.

Die Start-Ups und das mit ihnen verbundene Lebensgefühl des Entrepreneurship haben nicht nur die Ansprüche des Einzelnen gegenüber der Arbeitswelt verändert und ganze Märkte revolutioniert, sondern sie verändern unser gesamtes Wirtschaftssystem. Wenn etablierte Unternehmen weiterhin existieren wollen, müssen sie diese neuen Regeln verstehen, besser noch: Sie müssen diese neuen Regeln selbst mitgestalten.

Was genau müssen etablierte Unternehmen von den „jungen Wilden“ lernen? Wie lässt sich der Unternehmergeist (wieder) wecken? Diese Fragen beantwortet Thorsten Reiter in seinem Buch. Er zeigt, wie der Schwung und die Flexibilität der Gründerphase dauerhaft im Unternehmen gefestigt werden kann und greift dabei auf das Wissen aus erfolgreichen Firmen wie Lufthansa oder der Metro Group zurück. Er spricht mit Experten aus der Start-Up-Szene und lässt Managementvordenker zu Wort kommen.

Reiters Buch ist ein Mosaik aus Erfahrungen, Best Practices und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Eine Kampfansage an das veraltete deutsche Wirtschaftssystem, das dabei ist, die Zeichen der Zeit zu verschlafen.

Große Unternehmen sind wichtig, daran lässt Reiter keinen Zweifel. Aber sie müssen künftig lernen, auf diejenigen zu schauen, die unter den Regeln der neuen Zeit geboren werden. Für die Zukunft braucht es neue Unternehmenskulturen, neue Formen der Mitarbeitermotivation und unkonventionelle Wege, Visionen zu teilen und umzusetzen, denn Corporate Entrepreneurship ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Reiters Ratgeber ist geeignet für Manager, die frischen Wind in ihre Firmen bringen wollen. Ein Wegweiser zur nächsten unternehmerischen Evolutionsstufe.

  • Thorsten Reiter: Revolution dank Innovation – Mit Corporate Entrepreneurship zurück an die Spitze, Campus-Verlag 2016, 256 Seiten, 6 Abbildungen, ISBN 978-3-593-50337-0

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43942387)