Föhrenbach RT2A-Rundtische jetzt inklusive Motor und Steuerung erhältlich

Redakteur: Jürgen Schreier

Die Rundtische der Baureihe RT2A von Föhrenbach sind ab sofort inklusive Motor und darin integrierter Steuerung als Plug-and-play-Lösung erhältlich. Sie zeichnen sich laut Hersteller durch kompakte Bauweise mit integrierter Präzisionswälzlagerung und Schneckentrieb aus.

Firmen zum Thema

Mit einem garantierten Umkehrspiel von weniger als 0,05° seien die Rundtische der Serie RT2A für Präzisionsarbeiten beim Positionieren bestens geeignet, so der Hersteller.
Mit einem garantierten Umkehrspiel von weniger als 0,05° seien die Rundtische der Serie RT2A für Präzisionsarbeiten beim Positionieren bestens geeignet, so der Hersteller.
(Bild: Föhrenbach)

Die Rundtische sind abgedichtet (IP 50) und können in allen Einbaulagen betrieben werden. Zur Montage stehen Standardbohrbilder, spezielle Befestigungsflansche und Spannpratzen zur Verfügung. Weiterhin können verschiedene Endschalterausführungen ausgewählt werden. Über passende Verstelltische sind sie in Winkellagen von 0 bis 120° zusätzlich frei einstellbar.

Dank vorkonfigurierter Steuerung bestehende Maschinen nachrüsten

Mit einem garantierten Umkehrspiel von weniger als 0,05° seien die Rundtische der Serie RT2A für Präzisionsarbeiten beim Positionieren bestens geeignet, heißt es. Anwender lobten den Plan- und Rundlauf von weniger als 0,004 mm in Verbindung mit der hohen Verdrehsteifigkeit als Garanten für ein erstklassiges Arbeitsergebnis. Durch die vorkonfigurierte Steuerung mit der kostenlosen Software Nano Pro ließen sich bestehende Maschinen ohne tiefgehenden Eingriff in die Gesamtsteuerung mit einem Rundtisch nachrüsten.

(ID:43664555)