Logo
21.05.2019

Artikel

Sandvik investiert 16 Mio. Euro in Kompetenzzentrum

Sandvik Coromant investiert in seinen Standort Renningen und baut für mehr als 16 Mio. Euro ein neues Kompetenzzentrum mit besonderem Fokus auf der Automobilindustrie.

lesen
Logo
17.09.2018

Artikel

Hochgeschwindigkeitsdrehen in anspruchsvollen HRSA-Werkstoffen

Sandvik Coromant stellt mit CC6220 und CC6230 zwei neue Keramik-Wendeschneidplattensorten vor, die extrem sichere Hochgeschwindigkeits-Drehoperationen an Komponenten aus schwer zerspanbaren HRSA-Werkstoffen (warmfeste Superlegierungen) ermöglichen.

lesen
Logo
21.03.2018

Artikel

Neue Klingen für CoroCut QD zum Abstechen

Bei konventionellen Werkzeugkonfigurationen für das Abstechen auf Drehzentren und Multitasking-Maschinen unterliegt die Vorschubbewegung in der XZ-Ebene systembedingten Einschränkungen.

lesen
Logo
14.02.2018

Artikel

CAD/CAM-Software fürs Verzahnen mit erweiterten Funktionen

Sandvik Coromant erweitert die Funktionalität seiner InvoMilling-Software. Die neueste Version der CAD-/CAM-Lösung bietet noch mehr Möglichkeiten, Verzahnungen auf universellen Fünf-Achs-Bearbeitungszentren zu fertigen.

lesen
Logo
23.01.2018

Artikel

Diamant-beschichtete Wendeschneidplatten

Um die Herausforderungen der Spanbildung und Spanabfuhr beim Bohren von NE-Metallen zu meistern, stellt Sandvik Coromant die neuen CVD-beschichteten Wendeschneidplatten GCN124 und GCN134 für den CoroDrill 880 vor.

lesen
Logo
26.10.2017

Artikel

Vernetzte, Schwingungsgedämpften Drehwerkzeuge

Die neuesten und verbesserten Silent Tools Lösungen für die Innendrehbearbeitung mit langen Überhängen verfügen über in den Adapter integrierte Konnektivität. Die Werkzeuge mit dem Namen Silent Tools + ermöglichen, dass Daten aus dem Bearbeitungsprozess gesammelt und an ein Dashb...

lesen
Logo
08.09.2017

Artikel

Erfolgreiche Bearbeitung von Verbundwerkstoffen

Bearbeitungslösungen für spezifische Verbundwerkstoffe werden in zerspanenden Betrieben ein zunehmend wichtiger Faktor. Die abrasiven Bestandteile vieler Verbundwerkstoffe verursachen Probleme wie rapiden Werkzeugverschleiss, beeinträchtigte Schnittqualität, steigende Temperature...

lesen
Logo
28.06.2017

Artikel

Sandvik Coromant ernennt neue Präsidentin

Sandvik Coromant, Weltmarktführer für Werkzeuge und Zerspanungslösungen, ernennt neue Präsidentin. Nadine Crauwels führt Sandvik Coromant in die Zukunft.

lesen
Logo
13.09.2016

Artikel

Digital Machining und neue Fräskonzepte

Fertigungstechnik – Die Digitalisierung ist weltweit eines der wichtigsten Themen für die Zukunft der metallbearbeitenden Industrie.

lesen
Logo
03.02.2016

Artikel

Prometec wird Teil von Sandvik Coromant

Sandvik Coromant verstärkt sein Angebot im Bereich digitale Fertigung durch die Übernahme der deutschen Prometec GmbH mit Sitz in Aachen.

lesen
Logo
05.11.2015

Artikel

Tools on the rocks – Gut gekühlt zerspant sich's besser

Zerspanen erzeugt Hitze – und die ist schlecht für Präzision und Standzeit. Deshalb hat die Industrie allerlei Kühltechniken erfunden. Darunter Exotisches wie die Kryokühlung oder eher Praktisches wie Werkzeuge mit integrierter Kühlmittelzuführung.

lesen
Logo
05.07.2015

Artikel

«Entscheidend ist der Erfolg unserer Kunden»

Sandvik Coromant hat auf die Wechselkursfreigabe schnell reagiert und die Werkzeugpreise um 15 Prozent reduziert. Covadonga Lombardero (Sandvik Coromant Manager Schweiz) argumentiert gegenüber dem SMM, dass es jetzt darum gehe, die Produktivität Schweizer Unternehmen mit modernen...

lesen
Logo
02.09.2014

Artikel

Schaftfräser für Gewinde in der Medizintechnik

Bei der Zerspanung komplexer Bauteile aus besonders hochwertigen Materialien ist ein sicherer Fertigungsprozess massgeblich. Sandvik Coromant, Weltmarktführer für Werkzeuge, Werkzeuglösungen und Know-how in der metallbearbeitenden Industrie, hat deshalb eine Serie kompakter Corom...

lesen
Logo
21.08.2014

Artikel

VHM-Bohrer bringen Höchstleistung

Mit dem Vollhartmetallbohrer «Corodrill 860 PM» hat Sandvik für den gängigen Grössenbereich D=3 bis 20 Millimeter in den Längen von 3-8 x D einen Hochleistungsbohrer entwickelt. Er steigert die Produktivität beim Bohren von Bauteilen aus Stahl und sorgt gleichzeitig für hohe Proz...

lesen
Logo
18.08.2014

Artikel

Maschinen exakt an die Kundenanforderungen anpassen

Diversifizierung, Automatisierung und Effizienz sind die Schlagworte der Zukunft. Diesen Tendenzen müssen auch die Hersteller von Werkzeugmaschinen und Werkzeugen folgen. Immer mehr Prozesse, Maschinen und Werkzeuge müssen sehr genau an Kundenanforderungen angepasst werden.

lesen
Logo
18.08.2014

Artikel

Maschinen exakt an die Kundenanforderungen anpassen

Diversifizierung, Automatisierung und Effizienz sind die Schlagworte der Zukunft. Diesen Tendenzen müssen auch die Hersteller von Werkzeugmaschinen und Werkzeugen folgen. Immer mehr Prozesse, Maschinen und Werkzeuge müssen sehr genau an Kundenanforderungen angepasst werden.

lesen
Logo
22.05.2014

Artikel

Schnellere Zerspanung von Stirnrädern

>> Der Abwälzfräser ‚CoroMill 177‘ mit mit tangential gespannten Wendeschneidplatten bringt sowohl eine höhere Produktivität als auch eine verbesserte Standzeit bei der Zahnradbearbeitung. Eine neue einzigartige Schnittstelle sorgt zwischen den Segmenten für hohe Genauigke...

lesen
Logo
18.04.2014

Artikel

>> Grössere Flexibilität dank neuer Schneidköpfe, Fräser und integrierter Werkzeughalter mit Wechselkopf-Kupplung

Sandvik Coromant hat sein Wechselschneidkopf-System durch eine breite Auswahl an Vollhartmetallschneidköpfen, Wendeschneidplattenfräsern, Bohrköpfen, integrierten Adaptern und verschiedenen Schäften erweitert.

lesen
Logo
10.04.2014

Artikel

>> Sandvik Coromant erweitert sein Angebot im Bereich Tiefbohren

Sandvik Coromant erweitert sein Angebot im Bereich Tiefbohren.

lesen
Logo
25.03.2014

Artikel

Sicheres Hochleistungs-Drehen von Stahl

>> Jede Woche gibt es Fortschritte im Bereich der Bearbeitungstechnologien, doch sind die Veränderungen selten derart grundlegend, dass sie Fertigungsstätten bedeutende Wettbewerbsvorteile verschaffen. Das Drehen von Stahlwerkstoffen stellt weltweit die häufigste Bearbeitun...

lesen
Logo
04.09.2013

Artikel

>> Sandvik: Capto-Spanneinheiten mit Hochdruck-Kühlmittelzufuhr

Halle 5, Stand B20Das Unternehmen Sandvik Coromant hat eine Reihe neuer Coromant Capto-Werkzeughalter entwickelt, die den Einsatz von Hochdruck-Kühlmitteln (HPC) durch einen neuen Spannmechanismus erleichtern – dieser ist für alle Standard-Schneidköpfe der Coro-Turn HP-Serie geei...

lesen
Logo
30.05.2013

Artikel

Neuer Fasbohrer von Sandvik

Das Unternehmen Sandvik Coromant bietet mit dem neuen Coro-Drill-870-Fasbohrer eine verbesserte Lösung für angefaste Bohrungen, die die Wirtschaftlichkeit des Bearbeitungsprozesses erhöht.

lesen
Logo
08.05.2013

Artikel

>> Coro-Mill 176 in Modulgrösse 9

Der Coro-Mill 176 ist ein Wendeschneidplattenfräser, der die Bearbeitungszeit um bis zu 50 Prozent reduziert.

lesen
Logo
29.03.2013

Artikel

>> Neuer Multiledge-Planfräser von Sandvik Coromant

Der Multiedge-Planfräser Coro-Mill 357 des Unternehmens punktet bei der Bearbeitung von Stahl und Gusseisen mit einer erhöhten Wendeschneidplattensicherheit.

lesen
Logo
15.03.2013

Artikel

Neues hydraulisches Spannfutter: CoroChuck 930

CoroChuck 930 ist laut dem Unternehmen Sandvik ein hydraulisches Spannfutter für höchste Präzision.

lesen
Logo
28.02.2013

Artikel

>> Innenkühlung für Coromill-316- Frässystem

Das Coromill-316-Frässystem kann beim Planfräsen mit hohen Vorschüben, bei der Spiralinterpolation sowie dem Nuten-, Eck-, Profil- und Fasfräsen von Bauteilen aller Werkstoffgruppen von ISO P bis ISO S eingesetzt werden.

lesen
Logo
13.03.2012

Artikel

Managementwechsel bei Sandvik Deutschland

Damian Göppert übernimmt neu die Geschäftsführung von Sandvik Coromant Deutschland . Der bisherige Geschäftsführer, Robert Hartinger bleibt dem Unternehmen treu und wechselt in die Region Central Europe.

lesen
Logo
21.09.2010

Artikel

Werkzeuge für komplexe Bearbeitungen

Komplexe Bearbeitungen sind im Bereich der Energietechnik und der Luft- und Raumfahrt an der Tagesordnung. Das ist der Grund, warum in diesen Segmenten die Fünf-Achs-Bearbeitung heute unabdingbar ist. In diesem Zusammenhang sind die richtige Geometrie eines Zerspanungswerkzeugs u...

lesen
Logo
08.06.2010

Artikel

Sandvik Coromant eröffnet neues Application Center

Sandvik Coromant erweitert mit seinem neuen Application Center Deep Hole Machining das Angebot an Lösungen zur Tiefbohrbearbeitung.

lesen
Logo
31.03.2010

Artikel

Lösungen für die Windkraftindustrie

Das Unternehmen Sandvik Coromant verstärkt sein Engagement im wachsenden Windenergiemarkt und bietet neben einem grösseren Sortiment an komponentenspezifischen Zerspanungswerkzeugen

lesen
Logo
31.03.2010

Artikel

Keramiksorte für Hochgeschwindigkeitsbearbeitung von Gusseisen

Das Unternehmen Sandvik Coromant präsentiert eine neue Siliziumnitrid-Keramiksorte, die für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung von Gusseisen ausgelegt ist. Die innovative Sorte bietet

lesen
Logo
23.03.2010

Artikel

Sicher und präzise Nuten fräsen

Der CoroMill 329 des Unternehmens Sandvik Coromant ist die erste Wahl zum Fräsen von Nuten bis zu einer Tiefe von 18 mm. Erhältlich ist der Fräser in Durchmessern von 10 bis 160 mm.

lesen
Logo
24.11.2009

Artikel

Walzenstirnfräser als neue Referenz für die Titanbearbeitung

mei. Der neue Walzenstirnfräser für die Titanzerspanung Coro-Mill 690 eignet sich besonders für die Bearbeitung von Teilen aus der Luft- und Raumfahrt wie z.B. Struk-turbauteile und

lesen
Logo
24.11.2009

Artikel

Neue Fertigungsmethoden für Aerospace-Komponenten

Im Aerospace-Bereich sind die Abtragsraten in der Regel sehr hoch. Umso mehr muss man auf eine effiziente Zerspanung achten, sowohl im Bereich der Strukturbauteile als auch bei hochwarmfesten Werkstoffen. Bei den hochwarmfesten Superlegierungen beispielsweise sind die Materialeig...

lesen