Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Kuhlmeyer

Schleifen von geschweißten Ecken und Oberflächen an Edelstahlbauteilen

| Redakteur: Frauke Finus

Kuhlmeyer zeigt die nächste vollautomatische Portalschleifmaschine PZM mit Robotec-Handhabung zum Schleifen von geschweißten Ecken und Oberflächen an Edelstahlbauteilen.
Kuhlmeyer zeigt die nächste vollautomatische Portalschleifmaschine PZM mit Robotec-Handhabung zum Schleifen von geschweißten Ecken und Oberflächen an Edelstahlbauteilen. (Bild: Kuhlmeyer)

In Stuttgart zeigt Kuhlmeyer Maschinenbau die vollautomatische Portalschleifmaschine PZM mit Robotec-Handhabung zum Schleifen von geschweißten Ecken und Oberflächen an Edelstahlbauteilen.

Einer der größten Hersteller von Haus- und Küchengeräten aus den USA hat sich innerhalb weniger Monate zum Kauf der zweiten Kuhlmeyer PZM Robotec entschieden. „Die erste PZM Robotec hat die Betreiber und Geschäftsführung schnell überzeugt, eine zweite Maschine zu ordern, da die Ausbringung und Qualität dramatisch gesteigert werden konnte“, erklärt Martin Stahlberg, Vertriebsleiter bei Kuhlmeyer. „Die Ausbringung ist um den Faktor 2,7 gestiegen, die Bearbeitungszeit konnte mehr als halbiert werden“, erklärt er weiter.

Die Maschinenreihen ZBS (Zweiband-Schleifmaschine) und PZM (Portal-Zweiband-Schleifmaschine) sind mittlerweile fast 750 mal verkauft worden. Seit 2013 beschäftigt sich das Unternehmen mit einer vollautomatisierten Lösung für das Schleifen und das Teilehandling während des Schleifvorganges. Der Hauptaspekt lag darin, die bewährte Kuhlmeyer Zweiband-Schleifmaschine zu nutzen. Der Vorteil dieser Maschinen ist nach Unternehmensangaben das lange Schleifband, das deutlich höhere Standzeiten im Produktionsprozess ermöglicht.

Kuhlmeyer Maschinenbau auf der Blechexpo 2015: Halle 1, Stand 1305

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43614422 / Oberflächentechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen