Suchen

Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn Schneidplatten zum Abstechen von Rohren bis 60 mm Wandstärke

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Die 10 und 12 mm breiten Schneidplatten S100 von Paul Horn sind zum Abstechen von Rohren bis 60 mm Wandstärke ausgelegt.

Firmen zum Thema

Die Geometrieform EN der Schneidplatten soll einen freien Spanablauf gewährleisten, was sich durch eine gute Oberfläche sowie einen geringen Verschleiß auswirkt. Bild: Paul Horn
Die Geometrieform EN der Schneidplatten soll einen freien Spanablauf gewährleisten, was sich durch eine gute Oberfläche sowie einen geringen Verschleiß auswirkt. Bild: Paul Horn
( Archiv: Vogel Business Media )

Damit seien Vorschübe von 0,15 bis 0,3 mm pro Umdrehung möglich, die dank der verschleißfesten Hartmetallsorte AS6G auch bei langer Eingriffszeit und hohen Temperaturen gefahren werden könnten, heißt es.

Die Geometrieform EN der Schneidplatten gewährleistet einen freien Spanablauf, was sich durch eine gute Oberfläche sowie einen geringen Verschleiß auswirkt, heißt es weiter. Die Klemmhalter sind mit verschiedenen Abmessungen lieferbar. Ihre Schraubklemmung erlaubt einen einfachen und wiederholgenauen Plattenwechsel.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 332714)