Z Corporation Schnelle 3D-Drucker mit niedrigen Kosten

Redakteur: Rüdiger Kroh

Die 3D-Drucker Z-Printer 150 (monochrom, 12990 Euro) und Z-Printer 250 (Farbe, 21990 Euro) eignen sich für die Büroumgebung und sollen laut Z Corporation kostengünstige 3D-Drucker für den Konstrukteur, Ingenieur oder Architekten sein. Im Gegensatz zu billigen 3D-Druckern zeichnen sie sich durch Benutzerfreundlichkeit und die niedrigen Betriebskosten aus, heißt es weiter.

Anbieter zum Thema

Außerdem können mit den 3D-Druckern Modelle mit fünffacher Auflösung erstellt werden. Die Z-Printer sollen im Vergleich zu anderen 3D-Drucktechniken die fünf- bis zehnfache Geschwindigkeit erzielen. Die Auflösung der 3D-Drucker beträgt 300 × 450 dpi. Die Baugröße liegt bei 236 mm × 185 mm × 127 mm und die vertikale Baugeschwindigkeit bei 20 mm/h.

(ID:363639)