Suchen

Steigsysteme Schulungen mit neuem E-Learning-Programm rund um die Uhr

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Hailo bietet Lehrgänge für die Prüfung von Leitern, Tritten und Fahrgerüsten an.

Firmen zum Thema

Auf der E-Learning-Plattform stellt Hailo Professional die Lehr-gänge „Befähigte Person zur Prüfung von Leitern, Tritten und Fahrgerüsten“ sowie „Befähigte Person zur Prüfung von ortsfes-ten Steigleitern und Steigschutzsystemen“ zur Verfügung.
Auf der E-Learning-Plattform stellt Hailo Professional die Lehr-gänge „Befähigte Person zur Prüfung von Leitern, Tritten und Fahrgerüsten“ sowie „Befähigte Person zur Prüfung von ortsfes-ten Steigleitern und Steigschutzsystemen“ zur Verfügung.
(Bild: ©Blue Planet Studio - stock.adobe.com)

Die Sicherheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz hat höchste Priorität. Um diese zu gewährleisten, müssen Arbeitsmittel regelmäßig von geschulten Mitarbeitern geprüft werden. Neben einer adäquaten Berufsausbildung gehört auch die stetige Schulung zu den Anforderungen an die sogenannten befähigten Personen. Um dieses Training zielgerichtet und effizient zu gestalten, hat Steigtechnikspezialist Hailo ein E-Learning-Programm für Leitern aufgesetzt.

Auf der E-Learning-Plattform stellt Hailo die Lehrgänge „Befähigte Person zur Prüfung von Leitern, Tritten und Fahrgerüsten“ sowie „Befähigte Person zur Prüfung von ortsfesten Steigleitern und Steigschutzsystemen“ zur Verfügung – mit allen Vorteilen, die zeitgemäßes E-Learning mit sich bringt, wie das Unternehmen mitteilt: Die Kurse können jederzeit und ortsunabhängig durchgeführt werden. Unternehmen sparen Zeit und damit Kosten. Die Teilnehmer müssen nicht extra anreisen und können das Schulungsprogramm zeitlich individuell an ihren Arbeitsalltag anpassen. Das Programm ist Tag und Nacht verfügbar und kann jederzeit unterbrochen oder in kleineren Abschnitten abgearbeitet werden. Integrierte Zwischenprüfungen sorgen dabei für einen nachhaltigen Lernerfolg, wie es weiter heißt.

Zertifikat für Teilnehmer

Das Programm richtet sich an Servicetechniker, haustechnisches Fachpersonal, Instandhaltungs- und Wartungspersonal, Monteure, Sicherheitsbeauftragte, Fachkräfte im Facility Service und in der Arbeitssicherheit.

Wie alle Arbeitsmittel müssen auch betrieblich genutzte Leitern und Steigwege in regelmäßigen Intervallen auf ihren sicheren Zustand überprüft werden. Dazu zählen Leitern, Tritte, Fahrgerüste und ortsfest montierte Steigleitern einschließlich Steigschutzsystemen und Absturzsicherungen. Damit diese verantwortungsvolle Aufgabe von den Unternehmen selbst wahrgenommen werden kann, werden in diesen Kursen grundlegende gesetzliche und technische Kenntnisse zur Auswahl, Montage, Prüfung und Reparatur von Leitern vermittelt. Mit dem Bestehen eines Tests am Ende der Kurse qualifizieren sich die Teilnehmer für das Zertifikat. Damit versetzt das E-Learning-Programm seine Absolventen in die Lage, als „zur Prüfung befähigte Person nach Betriebssicherheitsverordnung“ tätig zu werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46232389)