Logo
19.01.2018

Artikel

Flexibles Wechselkopfsystem minimiert Werkzeugbestand

Der Werkzeughersteller Seco Tools ergänzt das Wechselkopfsystem Minimaster Plus für Fräsanwendungen um eine Schneidkopfreihe für die Bearbeitung unterschiedlichster Werkstoffe.

lesen
Logo
13.04.2015

Artikel

Drehbearbeitung von Stahl

Mit der Markteinführung der Duratomic-Beschichtungstechnologie setzte Seco neue Maßstäbe in der Zerspanung. Zum ersten Mal war es gelungen, eine Beschichtung auf atomarer Ebene zu kontrollieren, die einen neuen Standard in der Bearbeitungsleistung setzte. Nach Jahren stetiger For...

lesen
Logo
15.09.2014

Artikel

Werkzeughersteller zeigen zahlreiche Neuheiten auf der AMB 2014

Präzisionswerkzeuge spielen auf der Messe AMB 2014, die morgen in Stuttgart ihre Tore öffnet, eine wichtige Rolle. Was es dort an Neuheiten bei den Werkzeugen zu sehen gibt, haben wir vorab für Sie zusammengestellt.

lesen
Logo
11.03.2014

Artikel

Diamant bleibt scharf, Hartmetall bleibt günstig

Marilyn Monroe wusste es nicht besser: „Diamonds are a girl’s best friend“, trällerte sie vor über 50 Jahren – inzwischen sind Diamanten auch mit den Leichtbauwerkstoff-Zerspanern befreundet und buhlen „Kopf an Kopf“ mit den Hartmetallen um ihre Gunst. Jeder Bewerber erhält immer...

lesen
Logo
20.03.2013

Artikel

Familienzuwachs im Programm der Turbo 10 Eckfräser

Die Nr. 1 im Markt für alle Eck- und Nutfräsbearbeitungen, die Seco Turbo Familie, baut ihre führende Position weiter aus. Die Erweiterung umfasst die Einführung von Wendeschneidplatten mit neuer Geometrie, die Ergänzung weiterer Radien sowie Walzenstirnfräser. Das heisst, die Fl...

lesen
Logo
06.12.2011

Artikel

Seco Tools steigert Umsatz weiter

Auch im dritten Quartal haben sich die weltweiten Geschäfte des schwedischen Werkzeugherstellers Seco Tools AB, Fagersta, weiterhin positiv entwickelt. Der Umsatz des Herstellers von Präzisionswerkzeugen legte von Januar bis September 2011 weltweit in festen Wechselkursen um 24% ...

lesen
Logo
22.02.2011

Artikel

Seco Tools baut Deutschlandzentrale zum Kompetenzzentrum aus

Mit einem Festakt hat der schwedische Werkzeughersteller Seco Tools die Inbetriebnahme seines neuen Kompetenzzentrums in Erkrath gefeiert. Nach rund 24 Monaten Bauzeit ist die deutsche Tochtergesellschaft in ihr neues Firmengebäude eingezogen, wie das Unternehmen mitteilt.

lesen
Logo
22.02.2011

Artikel

Seco Tools baut Deutschlandzentrale zum Kompetenzzentrum aus

Mit einem Festakt hat der schwedische Werkzeughersteller Seco Tools die Inbetriebnahme seines neuen Kompetenzzentrums in Erkrath gefeiert. Nach rund 24 Monaten Bauzeit ist die deutsche Tochtergesellschaft in ihr neues Firmengebäude eingezogen, wie das Unternehmen mitteilt.

lesen
Logo
08.10.2010

Artikel

Weg zum Lösungsanbieter geht bei Seco Tools über Sonderwerkzeuge

Gestärkt aus der Krise hervorgegangen ist der schwedische Werkzeughersteller Seco Tools. „Wir konnten 2009 weltweit 0,9% Marktanteile hinzugewinnen“, sagte Paul Löfgren, Vorstand Marketing der Seco Tools AB, auf der AMB2010.

lesen
Logo
23.08.2010

Artikel

Seco Tools übernimmt Spezialisten für PKD-Werkzeuge

Mit dem Erwerb des französischen Werkzeugherstellers AOB baut der schwedische Werkzeugkonzern Seco Tools nach eigenen Angaben seine Position in der Flugzeugindustrie aus. Das übernommene Unternehmen AOB mit Sitz in Mortagne-sur-Sèvre in der Nähe von Nantes ist einer der führenden...

lesen
Logo
31.01.2010

Artikel

CBN-Wendeplatte zum Hartdrehen hat mehrlagige Beschichtung

Die Wendeplatte mit der Schneidstoffsorte CBN060K ist laut Seco speziell auf den Anwendungsbereich H10 bis H20 zugeschnitten. Die mehrlagige Beschichtung mit der Bezeichnung K reduziert die Neigung zu Kolkverschleiß und garantiert dadurch höhere Schnittgeschwindigkeiten.

lesen
Logo
26.11.2009

Artikel

Seco Tools weiht neue Produktionsstätte ein

Der schwedische Werkzeugkonzern Seco Tools hat seine neue Produktionsstätte in Fagersta eingeweiht. In dem neuen Werk, das an die bestehende Fabrikhalle angrenzt, werden Hartmetallwendeplatten gepresst und gesintert, wie das Unternehmen berichtet. Die neue Produktionseinheit wurd...

lesen
Logo
11.03.2009

Artikel

Schwaches viertes Quartal beeinträchtigt Jahresergebnis 2008

Der schwedische Werkzeug-Konzern Seco Tools AB konnte trotz der konjunkturellen Veränderungen seinen Umsatz im Jahr 2008 um 6% auf 6,536 Mrd. Schwedische Kronen (612 Mio. Euro) steigern. Der operative Gewinn hingegen schwächte sich auf 1,332 Mrd. Kronen (127 Mio. Euro) ab. Der We...

lesen
Logo
11.03.2009

Artikel

Schwaches viertes Quartal beeinträchtigt Jahresergebnis 2008

Der schwedische Werkzeug-Konzern Seco Tools AB konnte trotz der konjunkturellen Veränderungen seinen Umsatz im Jahr 2008 um 6% auf 6,536 Mrd. Schwedische Kronen (612 Mio. Euro) steigern. Der operative Gewinn hingegen schwächte sich auf 1,332 Mrd. Kronen (127 Mio. Euro) ab. Der We...

lesen
Logo
09.10.2008

Artikel

Werkzeughersteller schafft Raum für weiteres Wachstum

Der schwedische Werkzeughersteller Seco Tools investiert 16 Mio. Euro in die zukünftige Entwicklung seines deutschen Standorts. Im November soll mit dem Bau des Kompetenz-Zentrums in Erkrath begonnen werden. Auf einer Grundstücksfläche von rund 25 000 mlesen

Logo
09.10.2008

Artikel

Werkzeughersteller schafft Raum für weiteres Wachstum

Der schwedische Werkzeughersteller Seco Tools investiert 16 Mio. Euro in die zukünftige Entwicklung seines deutschen Standorts. Im November soll mit dem Bau des Kompetenz-Zentrums in Erkrath begonnen werden. Auf einer Grundstücksfläche von rund 25 000 mlesen

Logo
18.03.2008

Artikel

Programmerweiterung bei Mini-Fräsern

Seco hat sein Programm an Mini-Fräsern um Spezialfräser für die Hart- und Weichbearbeitung erweitert. Neu ist der JH141-Fräser aus der Tornado-Reihe, ein torisches Werkzeug zum Schruppen und auch zum Schlichten.

lesen
Logo
11.10.2007

Artikel

Vollhartmetallfräser für den Mikrobereich

Das Programm der Mini-Fräser erweitert Seco um Werkzeuge für die Hart- und Weichbearbeitung. Eine angepasste Abstimmung von Hartmetallsubstrat, Beschichtung und Schneidengeometrie soll zu optimalen Zerspanungsbedingungen führen und so eine wirtschaftlichere Bearbeitung ermögliche...

lesen
Logo
11.10.2007

Artikel

Wendeschneidplatte für Scheibenfräser

Die Scheibenfräser von Seco sind im Durchmesserbereich von 24 bis 315 mm verfügbar. Neben Scheibenfräsern zur Erzeugung von Seegerringnuten steht für Schnittbreiten von 2,25 bis 31 mm eine große Auswahl verschiedener Frässysteme mit festen oder einstellbaren Plattensitzen zur Ver...

lesen
Logo
12.09.2007

Artikel

Verschleißfeste und zähe Schneidstoffsorte

Secos TP2500 ist die erste Sorte mit Dur-atomic-Beschichtung im ISO-Anwendungsbereich P15-30. Wie das Unternehmen erläutert, zeichnet sie sich durch hohe Verschleißfestigkeit und Zähigkeit aus. Damit soll sie für hohe Leistung bei Stahldrehbearbeitungen sorgen, eignet sich aber a...

lesen
Logo
11.09.2007

Artikel

Fräser für die Gussbearbeitung

Seco Tools ergänzt seine Familie der Octomill-Fräser. Der Double Octomill R220.48 hat einen beschichteten Fräserkörper sowie doppelt negativ eingebaute Wendeplatten mit 16 Schneidkanten. Niedrige Kosten pro Schneide und hohe Vorschübe sorgen für deutliche Produktivitätssteigerung...

lesen
Logo
20.08.2007

Artikel

Schneidstoffsorte erhöht Zerspanrate beim Fräsen

Eine Erhöhung der Produktivität um 20 bis 30% im Vergleich zu anderen am Markt befindlichen Sorten verspricht Sandvik Coromant für die neue Schneidstoffsorte GC4220. Sie soll sich für den Einsatz beim Schlichten bis hin zum Schruppfräsen bei hohen Temperaturen eignen, wie sie bei...

lesen
Logo
05.03.2007

Artikel

Seco Tools steigert Gewinn erneut

Erkrath (si) - Für das Geschäftsjahr 2006 hat die Seco Gruppe, Erkrath, den höchsten Ertrag und Gewinn aller Zeiten verbucht. Der Ertrag für das Gesamtjahr verbesserte sich um 10%

lesen
Logo
05.03.2007

Artikel

Seco Tools steigert Gewinn erneut

Erkrath (si) - Für das Geschäftsjahr 2006 hat die Seco Gruppe, Erkrath, den höchsten Ertrag und Gewinn aller Zeiten verbucht. Der Ertrag für das Gesamtjahr verbesserte sich um 10%

lesen