Suchen

Jürgen Emptmeyer GmbH Selbstklebende Etiketten mit Anfasser

| Autor/ Redakteur: Lars Steffen / Praktikant MM

Ein patentiertes Maskierungssystem wird von der Jürgen Emptmeyer GmbH auf der Paintexpo vorgestellt. Die selbstklebenden Etiketten und Ronden sind mit einem abstehenden Anfasser ausgerüstet.

Firmen zum Thema

Deutlich zu erkennen: Die abstehenden Anfasser auf den selbstklebenden Etiketten
Deutlich zu erkennen: Die abstehenden Anfasser auf den selbstklebenden Etiketten
( Archiv: Vogel Business Media )

Für die Nasslackierung und Pulverbeschichtung ist es laut Aussage des Unternehmens immer wieder problematisch, nach dem Lackiervorgang abgeklebte Stellen wieder zu finden und zu entfernen. Der Anfasser ermöglicht nicht nur das leichtere Abziehen von der Trägerfolie, sondern gleichzeitig das einfachere Platzieren auf dem Lackiergut.

Er ermöglicht die Ronden ohne Kratzen an der Oberfläche zu entfernen, so dass Beschädigungen verhindert werden können. Auch nach längerer Abkühlphase lassen sich die Ronden laut Emptmeyer problemlos vom Lackiergut entfernen. Außerdem sollen zeitaufwendige Nachbearbeitungen, wie das Abkratzen und Abpulen von Materialrückständen, entfallen.

Die Ronden stehen ab Lager mit einem Durchmesser von 10 bis 127 mm Durchmesser zur Verfügung. Sie halt4en Temperaturen bis zu 220 °C stand.

Jürgen Emptmeyer GmbH auf der Paintexpo 2008: Halle 3, Stand 3242

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 241667)