Schneider Electric Sensoren zur Integration in Förderanlagen

Anbieter zum Thema

Telemecanique Sensors, ein Geschäftsbereich von Schneider Electric, bietet mit Osisense-XUY-Rollensensoren eine Sensorlösung für Förderanlagen, die direkt in den Rollengang eingebaut werden. Das System soll ohne zusätzliches Befestigungsmaterial oder Reflektoren auskommen und dennoch zuverlässig sein. Der Sensor erfasst selbst dünne Objekte wie Briefe oder Papier, die von herkömmlichen Systemen häufig nicht erkannt werden, so der Hersteller. Gängige Lösungen zur Erfassung des Materialflusses sind Reflexionslichtschranken oder Taster, die seitlich der Bänder mithilfe von Montagewinkeln angebracht werden. Der Rollensensor soll hingegen zwischen den Rollen seinen Platz finden. Laut Hersteller kann die Installation der Sensoren mittels drei verschiedener Halteclips und integrierter Feder schnell und ohne Werkzeug durchgeführt werden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:32645460)