Suchen

Weiss

Sensormodul ermöglicht statistische Auswertungen der Spindel

| Redakteur: Christine Fries

Weiss hat gemeinsam mit der Konzernmutter Siemens das Spindelsensormodul SMI 24 entwickelt. In Kombination mit der Sinumerik 840D sl (ab SW 4.5) können damit ohne zusätzliche Sensoren verschiedene statistische Auswertungen angezeigt werden.

Firmen zum Thema

Das Sensormodul von Weiss überwacht die Spindel.
Das Sensormodul von Weiss überwacht die Spindel.
(Bild: Weiss)

Dazu zählen die Laufzeit der Spindel und die Anzahl der durchgeführten Werkzeugspannungen sowie Drehzahl- und Drehmomentprofile und Temperaturverläufe. Anhand dieser Daten lassen sich im Störungsfall mögliche Ursachen einfacher detektieren und analysieren. Des Weiteren erkennt das Modul zeitliche Veränderungen während des Werkzeug-Spannvorgangs. Dies ermöglicht Anwendern Rückschlüsse auf einen etwaigen Verschleiß oder Veränderungen am Spannsystem.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42730413)