Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

News

Italien ist wieder da

Ucimu

Italien ist wieder da

Nach langer Durststrecke sind die italienischen Hersteller von Werkzeugmaschinen, Robotik und Automationssystemen zu alter Stärke zurückgekehrt. lesen

Taiwans Maschinenbau setzt auf smarte Technik

Auslandsmärkte

Taiwans Maschinenbau setzt auf smarte Technik

Mit „Smart Technology“ will Taiwans Maschinenbauindustrie für sich auf den Weltmärkten eine solide Position aufbauen. Dabei spielt die Künstliche Intelligenz eine wichtige Rolle. Aufgrund dieser Stärke sowie seiner konkurrenzfähigen und breiten Produktpalette kann Taiwan heute auch gegen die etablierten Maschinenbauländer wie Deutschland, die Schweiz oder Italien bestehen. lesen

Mexiko bleibt das wichtigste Tor zum US-Markt

Auslandsstandorte

Mexiko bleibt das wichtigste Tor zum US-Markt

Während einige Unternehmen die globalen Marktveränderungen mit Sorge beobachten, spricht heute mehr für Investitionen in eine Fertigung in Mexiko als je zuvor. lesen

Handelskonflikte bremsen Maschinenexporte aus

Auslandsmärkte

Handelskonflikte bremsen Maschinenexporte aus

Handelsstreitigkeiten und eine lahmende Konjunktur in aller Welt belasten die Exportgeschäfte der deutschen Maschinenbauer. Im zweiten Quartal rutschten die Ausfuhren gar ins Minus. lesen

3D Systems mit rückläufigen Quartalszahlen und Investition in Asien

Umsatz

3D Systems mit rückläufigen Quartalszahlen und Investition in Asien

Die Auftrags- und Umsatzzahlen von 3D Systems sind gesunken. Nun hat der 3D-Drucker-Hersteller aus den USA eine Zusammenarbeit mit GF Machining Solutions in Großchina angekündigt. lesen

Saudi-Arabien wird vom Ölstaat zur Hightech-Nation

Auslandsmärkte

Saudi-Arabien wird vom Ölstaat zur Hightech-Nation

Wer braucht in 40 Jahren noch Erdöl? Diese Frage treibt Saudi-Arabiens Regierung um. Sie sorgt deshalb für einen massiven Wandel im Land, der auch neue Geschäftsmöglichkeiten bringt. lesen

EU-Mercosur-Freihandelsvertrag soll neue Türen öffnen

Außenhandel

EU-Mercosur-Freihandelsvertrag soll neue Türen öffnen

Es war ein Paukenschlag in Zeiten von Protektionismus und Handelskriegen, als die EU und der südamerikanische Mercosur ihre Einigung auf ein Freihandelsabkommen bekanntgaben. Für EU-Unternehmen öffnet sich dadurch ein Markt mit 260 Millionen Einwohnern. lesen

Chinas Chemieindustrie stellt sich neuen Trends

Auslandsmärkte

Chinas Chemieindustrie stellt sich neuen Trends

Im Jahr 2017 hatte Chinas Chemieindustrie mit einem Anteil von 37,2 % am Weltumsatz von 3,9 Billionen US-Dollar noch eine starke Position. Der Handelskrieg mit den USA dürfte die Verkäufe beeinträchtigt haben, doch die Branche verbessert ihre Strategie. lesen

Polen benötigt moderne Logistikausrüstung

Exportmärkte

Polen benötigt moderne Logistikausrüstung

Polen ist in mancher Hinsicht das logistische Zentrum Europas, auch aufgrund großer Investitionen in gewerbliche Lagerflächen. In den vergangenen fünf Jahren sind sie um fast 75 % gewachsen und erreichten 2018 16,9 Mio. Quadratmeter. lesen

Fünf neue Trends auf Chinas Werkzeugmaschinenmarkt

Auslandsmärkte

Fünf neue Trends auf Chinas Werkzeugmaschinenmarkt

Wirtschaftspolitischer Druck aus den USA und ein schrumpfender Automobilmarkt: Der chinesische Werkzeugmaschinenbau hat es nicht leicht. Doch die Branche stellt sich rasch auf neue globale Trends ein. lesen

Stéphane Itasse

Redakteur MM MaschinenMarkt

Fachgebiete:
Umformtechnik,
Oberflächentechnik,
Serie International

Tel. +49 (0)931 418-2317
stephane.itasse@vogel.de

Folgen auf

MM Daily Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.